Skiurlaub für alle „Wildkogels“ von 0 bis 99

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Familie am Sessellift in der Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg
 

Übersichtlich und in Top-Form: Die Wildkogel-Arena Neukirchen & Bramberg in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern ist mit 85 Prozent roten und blauen Pisten vor allem für Familien, Anfänger und Wiedereinsteiger ideal. Vom Schneezwerg bis zum Senior kommen alle in Schuss.

Sechs Menschen – sechs Ferienwünsche – und trotzdem eine Familie: So individuell wie bei den „Wildkogels“ geht es in den meisten Familien zu. Schneeknirps Nick kann sich nicht festlegen, ob er lieber auf Skiern oder auf der Rodel ins Tal fegen will. Lisa outet sich als echte Pistenflitzerin. Und auch die Wiedereinsteigerin Mama Sandra und der Tiefschneefreak Papa Martin haben fixe Vorstellungen von „ihren“ Lieblingspisten. Und da sind dann noch Oma Brigitte und Opa Robert, die dem Winter ein paar weniger rasante Seiten abgewinnen wollen. Sie alle finden in der Wildkogel-Arena das, was sie wollen. Die 62 Pistenkilometer sind zu 85 Prozent rot oder blau sowie zu 15 Prozent schwarz. Damit ist Schneezauber von leicht erschwinglich bis anspruchsvoll garantiert. Weil das Skigebiet der Wildkogel-Arena die Form eines verkehrten Trichters hat, treffen oben an den Bergstationen oder im Aussichts-Bergrestaurant alle Familienmitglieder wieder zusammen. Neben den beiden Bergstationen liegen auch die Kogel-Mogel-Kinderbereiche der Skischulen mit Zauberteppichen und Skikarussell, in denen die beiden kuscheligen Maskottchen Kogel-Mogel und Kogel-Mia das Tempo vorgeben. Skikindergärten, Skischulen mit einem eigenen Kinderrestaurant zur Mittagsbetreuung eröffnen den Eltern Freiräume zum Ausschwingen oder zum Sonne und Energie tanken auf gemütlichen Hüttenterrassen. Rekordverdächtig ist auch das, was Rodlern in der Wildkogel-Arena geboten wird: Über 14 Kilometer und 1.300 Höhenmeter windet sich die längste beleuchtete Rodelbahn der Welt vom Wildkogel ins Tal. Für Skigenuss hoch drei sorgen neben der Wildkogel-Arena die beiden Großraumskigebiete Zillertal Arena und Kitzbüheler Alpen mit rund 371 Pistenkilometern in unmittelbarer Nähe.

Winter in der Wildkogel-Arena
62 km Pisten, Skiline Höhenmeter Services, Skimovie & Movie-Star Challenge (Preisverleihung jeden Mittwoch), Photopoint, Racer‘s Corner. Tipp: Längste beleuchtete Rodelbahn der Welt mit 14 km Länge & 1.300 Höhenmeter vom Wildkogel nach Bramberg.

Betriebszeiten der Bergbahnen Wildkogel
Eröffnungswochenende: 08.–11.12.16, durchgehender Betrieb: 16.12.16–23.04.17, tägl. 08.45–16.15 Uhr.
Abendfahrten für Rodler: Dienstag & Freitag mit der Smaragdbahn in Bramberg und Samstag mit der Wildkogelbahn in Neukirchen, Auffahrt bis 18.30 Uhr möglich, die Rodelbahn ist täglich bis 22.00 Uhr beleuchtet

2.684 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 12. Oktober 2016. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste