“Studio Friedman” am 12. November: “Deutschland im Griff der Corona-Pandemie”

Abgelegt unter: Gesundheit |


Die Corona-Pandemie hat Deutschland weiter fest im Griff. Die Infektionszahlen bleiben hoch, die Intensivstationen füllen sich, das öffentliche Leben ist zu weiten Teilen eingeschränkt. Gleichzeitig protestierten 20.000 Menschen in Leipzig gegen die Corona-Maßnahmen – ohne Masken, ohne Abstand. Was sagt das aus über diesen Teil der Gesellschaft? Wie schwierig fällt die Entscheidung zwischen Vernunft und Verantwortung auf der einen und der Freiheit der oder des Einzelnen auf der anderen Seite? Und wie kommen wir am besten durch den Corona-Winter?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Prof. Uwe Janssens, Präsident der Deutschen interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e.V. (DIVI) und Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Internistische Intensivmedizin vom St.-Antonius-Hospital in Eschweiler.

Die komplette Sendung in der WELT-Mediathek nach Ausstrahlung unter: http://www.welt.de/studiofriedman und in der neuen WELT Nachrichtensender TV-App.

“Studio Friedman” – immer donnerstags um 17.15 Uhr auf WELT

Pressekontakt:

Programmkommunikation WELT und N24 Doku
mailto:presseteam@welt.de
http://www.presse.welt.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/13399/4761007
OTS: WELT

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 12. November 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste