Tests der Universität Toronto bestätigen, dass medizinische Gesichtsmaske erstmalig Coronavirus inaktivieren kann

Abgelegt unter: Gesundheit |


i3 BioMedical Inc. gab heute bekannt, dass ein Team von Wissenschaftlern an der University of Toronto geprüft und bestätigt hat, dass das Virus SARS-CoV-2, das Covid-19 verursacht, nach dem Aufbringen auf die TrioMed Active Mask nicht mehr zurückgewonnen werden kann. Die äußere Oberfläche der Maske inaktiviert innerhalb von Minuten >99% der Coronavirussuspension.

Die medizinische Gesichtsmaske TrioMed Active Mask Typ IIR mit der Technologie von TrioMed bietet den Beschäftigten im Gesundheitswesen und der Allgemeinbevölkerung ein hohes Maß an aktivem Schutz. Die patentierte antimikrobielle Technologie ist das Herzstück der gesamten medizinischen Produktpalette des Unternehmens, die unter anderem Wundverbände, medizinische Klebebänder, Handschuhe, Kopfbedeckungen, Schutzkittel und weitere persönliche Schutzausrüstungen umfasst, die weltweit verkauft werden.

Eine im American Journal of Infection Control veröffentlichte Studie ergab, dass Menschen ihr Gesicht im Durchschnitt 23 Mal pro Stunde berühren1. Das Coronavirus, das Covid-19 verursacht, bleibt zudem bis zu 7 Tage lang auf der äußeren Schicht von Schutzmasken präsent und infektiös, wie aus einer in The Lancet Microbe publizierten Studie2 hervorgeht. Zusätzlich zu den Warnungen, die von den Regierungsbehörden bezüglich einer Selbstkontamination durch Berühren der Maske herausgegeben wurden, zeigen diese beiden wissenschaftlichen Publikationen auch das große Defizit im Schutzniveau für alle Träger der gegenwärtig gebräuchlichen Masken auf.

“Die TrioMed Active Mask ist der erste und einzige Atemschutz, für den wissenschaftlich nachgewiesen ist, dass er das Covid-19 verursachende Virus inaktiviert und somit das Kontaminationsrisiko für den Träger drastisch reduziert”, erklärt Pierre Jean Messier, Gründer und CEO von i3 Biomedical Inc. “Unser Unternehmen hat viele Jahre und Millionen von Dollar für die Entwicklung dieser interaktiven antimikrobiellen Technologie aufgewandt. Die daraus resultierenden Produkte werden von der medizinischen Gemeinschaft auf der ganzen Welt verwendet und können, belegt durch Tests unabhängiger Labors, zahlreiche Mikroben, darunter MRSA, VRE, E-Coli, Staphylococcus Aureus, Influenza-Virus und jetzt SARS-CoV-2 abtöten. Diese wissenschaftliche Überprüfung durch Dritte bestätigt TrioMeds führende Position in der medizinischen Antimikroben-Technologie, die im weltweiten Kampf gegen Covid-19 zur Verfügung steht”.

Merkmale und Vorzüge der TrioMed Active Schutzmaske:

– Aktiver antimikrobieller Schutz der äußeren Schicht der Maske inaktiviert >99% des Coronavirus SARS 2 und des Influenza-Virus H1N1 – Effizienz der Virenfiltration (VFE) > 99,9% – Effizienz der Bakterienfiltration (BFE) > 99,9% – erfüllt ASTM F2100 Level 3 – entspricht der europäischen Norm für Medizinprodukte EN 14683 Typ IIR – fünf Jahre lagerfähig

Informationen zu i3 BioMedical Inc : i3 BioMedical ist ein kanadisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung neuartiger antimikrobieller Produkte konzentriert, die die Ausbreitung von Infektionen und Krankheiten verhindern helfen.

___________________________________

1 Kwok YL, Gralton J, McLaws ML. Face touching: a frequent habit that has implications for hand hygiene. Am J Infect Control . 2015;43(2):112-114. doi:10.1016/j.ajic.2014.10.015

2 Chin A W H, Chu J T S, Perera M R A, et al. Stability of SARS-CoV-2 in different environmental conditions. Lancet Microbe 2020; publiziert online 2. April https://doi.org/10.1016/S2666-5247(20)30003-3 (https://c212.net/c/ link/?t=0&l=de&o=2854450-1&h=3228638594&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink %2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2854450-1%26h%3D2094830746%26u%3Dhttps%253A%252F %252Fdoi.org%252F10.1016%252FS2666-5247(20)30003-3%26a%3Dhttps%253A%252F%25 2Fdoi.org%252F10.1016%252FS2666-5247(20)30003-3&a=https%3A%2F%2Fdoi.org%2F1 0.1016%2FS2666-5247(20)30003-3) .

Weiterführende Informationen zu den medizinischen TrioMed Active Gesichtsmasken finden Sie auf https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2854450-1&h=3438771130&u=http s%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2854450-1%26h%3D25561790 84%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.triomed.com%252F%26a%3Dwww.triomed.com&a=www.tri omed.com , oder kontaktieren Sie uns per E-Mail: triomed@triomed.com; media.relations@utoronto.ca

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1213779/I3_BioMedical_Inc__University_of _Toronto_Tests_Confirm_First_Mas.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=285445 0-1&h=848824830&u=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1213779%2FI3_BioMed ical_Inc__University_of_Toronto_Tests_Confirm_First_Mas.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma. prnewswire.com%2Fmedia%2F1213779%2FI3_BioMedical_Inc__University_of_Toronto_Test s_Confirm_First_Mas.jpg)

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/146429/4651825 OTS: I3 BioMedical Inc.

Original-Content von: I3 BioMedical Inc., übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 14. Juli 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste