TUTC zu “Asias”s Luxury Camping Company” bei den World Travel Awards 2016 gewählt

Abgelegt unter: Freizeit |


Bei einer überwältigenden Galazeremonie – veranstaltet von
InterContinental Danang Sun Peninsula Resort, Vietnam – wurde The
Ultimative Travelling Camp (TUTC) bei der 23. Ausgabe der Annual
Travel Awards zu “Asia’s Leading Luxury Camping Company” (Asiens
führende Luxuscamping-Unternehmen) gewählt. Dabei handelt es sich um
die erste Nominierung und Auszeichnung von TUTC bei der
prestigeträchtigen Verleihung in der Reiseindustrie. Die Auszeichnung
wurde dem Unternehmen aufgrund einer Wahl durch Gäste und
Branchenspezialisten verliehen.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20161018/829503 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160913/406904 )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160509/803072 )

Zu diesem Anlass sprach Rajnish Sabharwal, COO, TUTC:”Es ist eine
Ehre als “Asia’s Leading Luxury Camp” bei den begehrten World Travel
Awards ausgezeichnet zu werden. Es ist eine ausgesprochen besondere
Auszeichnung für TUTC, da unsere Bemühungen anerkannt werden,
Reisenden einzigartige und herausragende Erlebnisse auf höchstem
Niveau zu bieten.

“Als Luxus-Camping-Pioniere in Indien sind wir sehr dankbar, dass
unsere Anstrengungen zur Schaffung eines Segments für Nischen-Luxus
-Reisende unsere Gäste und Branchenexperten auf globaler Ebene
anspricht. Diese Auszeichnung stärkt unsere Bereitschaft,
anspruchsvollen Reisenden phantastische Erlebnisse zu bieten und das
Beste zu präsentieren, das Indiens Luxuslandschaft zu bieten hat.”

Die World Travel Awards werden von vielen als “Oscars der
Reisebranche” angesehen, die Exzellenz im internationalen Tourismus
feiern. Die Auszeichnungszeremonien, an denen die wichtigsten
Vertreter der Reisebranche teilnehmen, gelten weithin als die beste
Networking-Möglichkeit innerhalb der Reise – und Tourismusbranche.

TUTC Nomaden-Edelluxuscamps in Thiksey und Diskit in Ladakh sowie
Kohima in Nagaland bieten Gästen nicht nur unterschiedliche Abenteuer
in der faszinierenden Landschaft, sondern auch eine Gelegenheit,
einen umfassenden Einblick in Kultur, Festlichkeiten, Essen, Sport
und indigene Identität der Region zu erhalten. Die Chamba-Camps in
Ladakh unterstützen die verschiedenen Aspekten der ladakhischen und
buddhistischen Lebensweise. Ähnlich zielt das Camp in Kohima darauf
ab, den Reichtum und die Einzigartigkeit der 16 Nagaland-Stämme
wiederzubeleben, zu schützen und zu bewahren. Um mehr zu erfahren,
besuchen Sie uns auf: http://www.tutc.com

Weitere Informationen erhalten Sie von chaitra.shetty@tutc.com
oder info@tutc.com

Original-Content von: The Ultimate Travelling Camp (TUTC), übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 19. Oktober 2016. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste