Umweltverträglich urlauben Das PURADIES erhält das „umwelt blatt salzburg 2020“

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Ruhebereich im Chalet (c) Peter Kuehnl (PURADIES – Mein Naturresort)
 

Das Naturresort PURADIES Hotel & Chalets in Leogang setzt auf erneuerbare Nahwärme, E-Mobilität und Nachhaltigkeit. Das umwelt service salzburg zeichnet das Erholungsrefugium für sein besonderes Umweltengagement aus und verleiht ihm das „umwelt blatt salzburg 2020“. Nach der Zertifizierung mit dem Österreichischen Umweltzeichen, das die Einhaltung höchster Standards im Klima- und Umweltschutz garantiert, sowie dem europäischen ECO Label freut sich das PURADIES nun über eine weitere Auszeichnung für konsequentes Engagement im Klimaschutz.

Wo einst ein Bauernhof Tür und Tor für Urlauber öffnete, steht heute ein unvergleichliches Wohlfühlresort, das alpine Freuden in völlig neuer Qualität bietet: Das PURADIES Hotel & Chalets auf einem Sonnenplateau in den Leoganger Bergen. Geblieben sind die Bio-Landwirtschaft, die beeindruckende Naturverbundenheit der Gastgeberfamilie und starke Familienbande an einem der schönsten Flecken im Salzburger Land. Michael Madreiter, Inhaber des Unternehmens, fasst seine Vision zusammen: „Es ist unser Ziel, alle Tätigkeiten und Arbeitsabläufe so klimaneutral und umweltschonend wie möglich auszuführen. Auch für künftige Generationen soll die Natur erhalten bleiben, deshalb ist es wichtig, unsere Umwelt heute zu schützen.“

Verantwortungsvoller Umgang mit Energie und Ressourcen

Im PURADIES wurden viele Umwelt-Maßnahmen umgesetzt: Die Wärmeversorgung des Resorts stammt beispielsweise aus dem benachbarten Hackschnitzelwerk, der Strom ist zu 100 Prozent aus erneuerbarer Energie. Ein wesentlicher Bestandteil des Maßnahmenpaketes des PURADIES ist der Umstieg auf E-Mobilität. Den Gästen wird der Verleih von Elektro-Vespa und E-Bikes angeboten und Teile des Fuhrparks des Unternehmens wurden bereits auf E-Mobilität umgestellt. Der Anteil an eingesetzten umweltfreundlichen Wasch- und Reinigungsmitteln wurde auf 50 Prozent erhöht und durch die thermische Sanierung wurden im PURADIES bereits 160 Megawattstunden pro Jahr an Fernwärme eingespart. Auch im Lebensmittelbereich ist der ehemalige Embachhof Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung: Die Küche des Hotels ist plastikfrei, man verzichtet auf Convenience Food und künstliche Aromen, Verpackungsmaterial wird stark reduziert oder ganz vermieden.

„Das umwelt blatt salzburg sehe ich als Anerkennung für die konsequent klima- und umweltfreundliche Arbeit in meinem Unternehmen. Durch die fachliche Beratung und den kompetenten Service von umwelt service salzburg sind wir in Sachen Klimaschutz auf dem richtigen Weg und konnten bereits viele Umweltmaßnahmen umsetzen. Der Austausch mit Experten war ausschlaggebend dafür, dass wir heute ein klima- und umweltfreundlicher Betrieb sind.“, so Michael Madreiter.

Touristischer Vorzeigebetrieb im Bundesland Salzburg

Auch der Laudator Andreas Tschulik, Leiter der Abteilung betrieblicher Umweltschutz und Technologie im Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, betont bei der Übergabe des umwelt blatt salzburg 2020 das herausragende Umweltengagement des Leoganger Hotels: „Das PURADIES ist ein Vorzeigebeispiel dafür, wie man einen historischen Bio-Bauernhof behutsam aber konsequent in einen modernen, umweltbewussten Betrieb entwickelt, der umfassenden Umwelt- und Klimaschutz mit höchstem Standard für seine Gäste verbindet.“

Mit dem PURADIES Hotel & Chalets ist es eindrucksvoll gelungen, an einem sonnigen Kraftplatz in Alleinlage Hotel und Chalets, geerdetes Naturerleben, Design und Lifestyle zu verbinden. 76 Suiten und Zimmer sowie 14 topausgestattete Premium-Chalets mit privater Sauna bieten vielfältige Wohnmöglichkeiten. Das Badhaus „Innere Mitte“ präsentiert sich als traumhafte Sauna- und Entspannungswelt im Zentrum des weitläufigen, alpinen Refugiums. Feinschmecker haben die Wahl: Köstlichkeiten in dem gemütlichen Halbpension-Restaurant genießen oder sich im Gourmetrestaurant ESS:ENZ besonderen Kulinarik-Erlebnissen im ebenso besonderen Ambiente hingeben. Die preisgekrönte Bar „FREIRAUM“ verwöhnt ihre Gäste u. a. mit innovativen Signature Drinks.

4.154 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 13. Oktober 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste