Vier Michelin Sterne funkeln im Castel Fragsburg

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


prämierte Kochkunst
 

Zum glorreichen Abschluss der heurigen Saison – in der das Castel Fragsburg vom Bertelsmann Edelgastroführer 2018 für herausragende Koch- und Hotelleriekultur zum „Hotel des Jahres in Südtirol“ gekürt wurde – kredenzt das kleinste Fünf-Sterne-Hotel Südtirols gleich vier funkelnde Michelin Sterne in seinem Gourmet-Restaurant. Anlässlich des diesjährigen Weinfestivals von 10. bis 12. November 2017 kocht der sizilianische Küchenchef der Fragsburg, Enzo Bellia, vierhändig mit drei der interessantesten italienischen Sterneköche aus Trient, Chianti und Brescia: Alfio Ghezzi (2 Michelin Sterne, Locanda Margon, Trient), Vicenzo Guarino (1 Michelin Stern, Ristorante Il Pievano, Castello di Spaltenna, Chianti) und Stefano Cerveni (1 Michelin Stern, Ristorante Due Colombe, Borgo Antico, Brescia). Das Castel Fragsburg bietet einmalig das „4 Michelin * 4 U Gourmetpaket“ für 199 Euro pro Person und Tag in allen Suitenkategorien an, inklusive Frühstück Royale und allabendlich ein Sechs-Gang-Michelin-Stern-Dinner. Wer sich schnell entschließt, hat die gute Chance, in einer der luxuriösesten Suiten Royale zu logieren. Achtung: Dieser Preis gilt nur bei Buchung für den gesamten Zeitraum von 10. bis einschließlich 12. November 2017.

Das Castel Fragsburg thront hoch über Meran. Eine bezaubernde Gesamtkomposition aus antiken Möbeln, erlesenen Designerstücken und einem Hauch Art déco prägt das historische Schloss. Von wildem Wein umrankt, eingebettet in einen weitläufigen, verwunschenen Garten, steht das märchenhafte Hotel ganz für sich. Im 1st alchemistic Spa Castellum Natura wird jedes Pflegepräparat mit handverlesenen Elementen aus der Südtiroler Natur frisch zubereitet. Das Sanctuarium, ein bezauberndes Baumhaus am Fragsburger Felsvorsprung, ist ein magischer Ort für Yoga, Meditation und Klangbäder, um sich zu entspannen und für den Alltag zu stärken. Feinste Gourmetküche findet auf der Fragsburg einen Rahmen, wie er schöner nicht sein könnte. Alexander Ortner, Burgherr und Besitzer der Fragsburg, ist seit Jahrzehnten ein Wegbereiter der Gourmet-Szene Südtirols. Seit fast zehn Jahren gehört sein Castel Fragsburg außerdem zur internationalen Elitevereinigung “Relais & Chateâux“.

2.245 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 31. Oktober 2017. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste