Vortrag: Ein wissenschaftlicher Blick auf die Kunst

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Vermischtes |


Vortrag: Ein wissenschaftlicher Blick auf die Kunst
 

Hannes Ulrich, M.Sc.
Vortrag: Ein wissenschaftlicher Blick auf die Kunst

In fast allen Kulturen und zu fast allen Zeiten lässt sich die Heilwirkung der Kunst zur Beeinflussung der Befindlichkeit von Menschen zeigen. Die wissenschaftliche Basis der Erkenntnis über diese Wirkung entspringt den Überlegungen von großen Philosophen, wie Kant, Hegel oder Heidegger. Als Schnittstelle zwischen Geistes- und Naturwissenschaft gibt die Psychologie weitere Hinweise, die aktuell von renommierten Neurowissenschaftlern untermauert werden. Hannes Ulrich nimmt sie mit auf eine Reise durch die wissenschaftlichen Perspektiven zur Kunstbetrachtung. Anhand berühmter Kunstwerke erläutert er die unterschiedlichen Überlegungen der Wissenschaftsdisziplinen und erklärt die psychischen Vorgänge in unserem Gehirn bei der Betrachtung. Lassen Sie sich von der Macht der Kunst überzeugen.

M.Sc. Hannes Ulrich ist Psychologe, Systemischer Therapeut und in Weiterbildung Sexualmediziner an der Ärztekammer Berlin. Hannes Ulrich arbeitet an der Charité am Institut für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin, wo er derzeit auch promoviert.

Donnerstag 17. November 2016
Beginn: 19:30 Uhr
Vorverkauf: 8,- €
Abendkasse: 10,- €
Tickets gibt es direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany–berlin/art-stalker/

ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser-Friedrich-Str. 67 – 10627 Berlin
+49(0)30 – 22052960 – mail@art-stalker.de – www.art-stalker.de

Beitrag von auf 25. Oktober 2016. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste