Welten-Saga: Sechsteilige “Terra X”-Reiheüber das UNESCO-Welterbe mit Christopher Clark im ZDF

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Die Antike kannte sieben Weltwunder, die UNESCO zählt heute 1121 Schätze der Menschheit. Gut die Hälfte davon ist durch Naturkatastrophen, Krieg, Verstädterung oder Verfall bedroht. “Terra X” stellt in der sechsteiligen Reihe “Welten-Saga” einige der faszinierendsten Orte der Erde vor. Ab 3. Mai 2020, jeweils sonntags, 19.30 Uhr, reist Historiker Sir Christopher Clark rund um den Globus zu Welterbestätten. Sein Weg führt ihn von der Cheops-Pyramide in Ägypten bis zum Nationalpark Serengeti in Tansania, vom “Palast der Winde” im indischen Jaipur bis in die Wüste Jordaniens, von der Lagunenstadt Venedig bis in die mexikanische Stadtanlage Teotihuacán sowie zu vielen weiteren beeindruckenden Kultur- und Naturdenkmälern. Die Dokumentationsreihe ist in Zusammenarbeit mit der UNESCO entstanden, verantwortlich für Buch und Regie zeichnet Gero von Boehm. Begleitet wird die “Welten-Saga” am Sonntag, 17. Mai 2020, 0.10 Uhr, von einer “ZDF-History”-Sendung über die Geschichte der UNESCO.

In der ersten Folge, “Die Schätze Afrikas”, am Sonntag, 3. Mai 2020, 19.30 Uhr, bereist Christopher Clark Welterbestätten auf dem afrikanischen Kontinent. Sein Weg führt ihn von den Pyramiden und Tempeln Ägyptens bis zu den Kirchen und Festungen Äthiopiens, von der Insel Lamu vor Kenia bis in die atemberaubende Serengeti in Tansania. Und natürlich zu den 3,2 Millionen Jahre alten Skelett-Fragmenten der “Lucy” – gilt sie doch als die Urmutter der Menschheit. In der zweiten Folge am Sonntag, 10. Mai, stellt Christopher Clark die “Schätze Indiens” vor: vom Taj Mahal bis zu den Burgen Rajasthans.

Die Alte Welt und der Orient sind die Wiege der Zivilisation und der Ursprung der Religionen. In der dritten Folge, “Die Schätze des Orients”, am 17. Mai 2020 besucht Christopher Clark UNESCO-Welterbestätten im Iran und in Jordanien.

Lateinamerika ist Ziel der vierten Folge, “Die Schätze Lateinamerikas”, am 24. Mai 2020. Hier finden sich die Vermächtnisse präkolumbischer Hochkulturen, koloniale Architektur und herrliche Naturschätze.

Die fünfte Folge, “Die Schätze Europas”, am 31. Mai 2020 beginnt in Venedig – tausend Jahre lang eine mächtige Handelsstadt, Endstation der Seidenstraße und immer schon Europas Verbindung in den Orient. Auch der Jakobsweg, die bekannteste Pilgerroute der Christen, und die Burgenlandschaft Oberes Mittelrheintal zählen zum Weltkulturerbe in Europa.

In “Die Schätze Südostasiens”, der letzten Folge der “Welten-Saga”, erkundet Christopher Clark am 7. Juni 2020 den kulturellen Reichtum Südostasiens: Angkor in Kambodscha, die alten Königsstädte Hue in Vietnam und Luang Prabang in Laos.

Die ersten vier Filme der Reihe sind ab sofort in der ZDFmediathek unter https://terra-x.zdf.de zu finden. Zu jeder Dokumentation gibt es auch ein Webvideo, das jeweils am Samstag vor der Sendung um 10.00 Uhr in der ZDFmediathek und am Sonntag um 10.00 Uhr auf dem YouTube-Kanal “Terra X Natur & Geschichte” https://youtube.com/c/terra-x veröffentlicht wird. Alle Filme in der ZDFmediathek und bei YouTube sind zum Embedding mit Verweis auf “Terra X” für alle Interessierten freigegeben. Weitere Informationen: https://ly.zdf.de/Lai/

Ansprechpartnerin: Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/terrax

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/terra-x-welten-saga/

“Welten-Saga” in der ZDFmediathek: https://kurz.zdf.de/K7B/

“Terra X” in der ZDFmediathek: https://terra-x.zdf.de

“Terra X” bei YouTube: https://youtube.com/c/terra-x

“Terra X” bei Facebook: https://facebook.com/ZDFterraX

“Terra X” bei Instagram: https://instagram.com/terraX/

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/7840/4583987
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 29. April 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste