Wie sich die Zeiten ändern – unterhaltsame Biografien

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Der Autor Werner Piecha verfolgt in seinem Werk Lebenslinien, die er in den einzelnen Geschichten zeichnet. So taucht der Leser in eine vergangene Welt ein, die auf der einen Seite amüsant und dann wieder ernst und bedrohlich ist. So tauchen im Kapitel “Schnittverletzungen” Männer in Zivil auf, während es in “Wenn Häuser erzählen könnten” Männer in schwarzen Uniformen sind.

In einigen Geschichten entfalten sich die Lebenslinien der Protagonisten ganz ungeniert, während andere erst im Schatten der ostdeutschen Nachkriegszeit erblühen. Mit einer gewissen Leichtigkeit, sozusagen bei Kaffee und Streuselkuchen, erzählt Werner Piecha im Kapitel “Zu Besuch bei Minchen Gerlach”, wie die Familie durch eine wundersame Fügung am drohenden Unheil vorbeischrammte. Und der ein oder andere, dem diese Welt vertraut ist, wird einige Geschichten, Anekdoten sowie kleine Details wiedererkennen.

“Wie sich die Zeiten ändern” von Werner Piecha ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-15249-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 19. November 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste