Willkommen auf der Insel Chongming, einem Sport- und Naturparadies vor der Haustür Shanghais

Abgelegt unter: Freizeit |


Die Tour of Chongming Island 2019 bzw.
die 10. Etappe der UCI Women’s World Tour 2019, die gestern eröffnet
wurde und bis Samstag dauert, hat laut dem Organisationskomitee der
UCI Women’s World Tour 2019 (Tour of Chongming Island) mehr als 100
der weltbesten Radfahrerinnen angelockt.

Etwa ein Viertel der Fläche der Insel Chongming ist von Bäumen
bedeckt. Anderweitig produzieren Bio-Betriebe Gemüse und Obst.
Natürliche Feuchtgebiete, frische Luft und saubere Wasserwege haben
die Insel zu einem beliebten Ausflugsziel für diejenigen gemacht, die
eine Pause vom städtischen Trubel suchen.

Wenn die Insel die China Flower Expo 2021 veranstaltet, wird die
Waldfläche auf dem Messegelände auf 35 Prozent wachsen und nach der
Veranstaltung auf 50 Prozent. Erneuerbare Energien werden mehr als 20
Prozent der Nachfrage decken.

Im vergangenen Jahr erreichten alle Oberflächengewässer der Insel
den Qualitätsstandard und die Luftqualität war an 86,3 Prozent der
Tage ausgezeichnet. Fast der gesamte Hausmüll wurde recycelt.

Bis 2040 wird Chongming, eine Ökoinsel auf Weltniveau, von „grüner
Entwicklung, Kultur, Lebensweisheit und Nachhaltigkeit“ geprägt sein.
Die Fläche an natürlichem Feuchtgebiet wird 45 Prozent und die
Flussfläche 10,3 Prozent ausmachen.

Chongming ist nicht nur eine Weltklasse-Destination für den
Öko-Tourismus, sondern auch eine Öko-Insel in puncto Sport. Dank des
internationalen Radsport-Events verschafft sich Chongming weltweit
mehr Aufmerksamkeit.

Sportliches Vergnügen über das Radfahren hinaus

Die UCI Women’s World Tour, die seit 2003 stattfindet, wurde
gegründet, um dem rasanten Wachstum des Damenradsports gerecht zu
werden und ihn in die Zukunft zu begleiten. 18 Teams – jeweils
bestehend aus sechs Radfahrerinnen – treten in den Hauptrennen an. Zu
den starken Wettbewerbern gehören das Cogeas Mettler Look Pro Cycling
Team, das China Liv Pro Cycling Team und das Hitec Products CBirk
Sport Team.

Mit 347,7 Kilometern Länge ist die diesjährige Strecke ebenso ein
Härtetest wie ein Beweis für die natürliche Schönheit der Insel. Die
Rennen gehen durch praktisch jede Stadt der Insel und kommen ebenso
an einer Reihe von Reisezielen wie den Parks Changxing Phoenix,
Dongping Forest und Mingzhu Lake vorbei. Kontraste werden geboten,
wenn die Radfahrerinnen die Shanghai Yangtze River Bridge überqueren
und auf ruhige Parkwege übergehen.

Eine fünftägiger Karneval hilft, die breite Öffentlichkeit für die
Veranstaltung zu begeistern. Der Karneval bietet
Virtual-Reality-Radspiele, lokale kulinarische Spezialitäten,
Handwerksläden, Fahrradausstellungen und Amateurwettbewerbe –
Plogging, Flash Pig und das „The Croods“-Radrennen. In Vorbereitung
auf die China Flower Expo 2021 werden zudem Blumenausstellungen
stattfinden. „Der Amateurwettbewerb bringt die lokalen Fans den
Rennen näher“, sagte der Direktor des Chongming Sports Bureau, Gong
Yaofei.

Chongming Island will über das Radfahren hinaus auch Sport und
Veranstaltungen für die Öffentlichkeit anbieten. Eines der größten
Sporttrainingszentren der Stadt, Shanghai Chongming Sports Training
Center, wurde am 29. März eröffnet. In Zukunft wird es auf der Insel
ein Indoor-Cycling-Center geben. Daneben wird der Firmensitz des
asiatischen Radsportverbandes dort gebaut.

In seiner Gestalt als Sportparadies wird Chongming verschiedene
Sportveranstaltungen wie Joggen, Fußball, Basketball, Tennis und
Wassersportarten wie Kajak, Rudern und Drachenbootfahren der
Öffentlichkeit näher bringen. Seit 2014 ziehen Marathons und andere
Wettrennen Profis und Amateure aus der ganzen Welt an. Der jüngste
Rock-Marathon versammelte mehr als 6.000 Läufer.

Entlang der Strecken wechselt die jahreszeitlich geprägte Umgebung
auf reizvolle Weise. Zum Beispiel ist die Stadt Zhongxing im Frühjahr
von Kirschblüten überflutet. Im Dorf Xincun ist im Herbst das süße
Aroma von Herbstduftblüten wahrzunehmen, während die Stadt Miaozhen
mit Ahornbäumen aufwartet, die im Herbst ein leuchtendes Scharlachrot
annehmen. Die Wege durch die Stadt Luhua führen entlang der Ufer
malerischer Seen und vorbei an Mandarinenplantagen. Die Stadt
Changxing verfügt ganzjähirg über ein landschaftlich reizvolles
Gebiet, komplett mit Fahrradverleihstationen und Servicezentren.

Informationen zu Chongming

Auf Chongming Island, mit dem Jangtse im Westen und dem
Ostchinesischen Meer im Osten, versammeln sich Möwen im Schilf des
Dongtan-Feuchtgebiets. Viele Baumarten säumen die Wege durch den
Dongping Forest Park und der Mingzhu See leuchtet unter der goldenen
Sonne im Xisha Wetland. Klares Wasser, hohe Bäume, Felder und Dörfer
gestalten dieses ruhige Land. Wilde Kräne, Blumen und Pflanzen bilden
einige der besten Sehenswürdigkeiten der Insel.

Der Bezirk Chongming besteht aus drei Inseln – Chongming,
Changxing und Hengsha – mit einer Gesamtfläche von 1.413
Quadratkilometern. Unter den Inseln ist Chongming Island die größte
angeschwemmte Mündungsinsel der Welt und die drittgrößte Chinas.

Der Bezirk Chongming hat die Zuständigkeit für 16 Städte und zwei
Gemeinden. Die Gesamtbevölkerung der drei Inseln beträgt etwa
670.000. Sie umfasst fast ein Fünftel der Landfläche Shanghais, etwa
ein Viertel davon ist bewaldet, ein Drittel besteht aus Ackerfläche
und zwei der Hauptwasserquellen befinden sich hier.

Links zu beigefügten Bildern:
http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=335678
http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=335680

Pressekontakt:
Ms. Wang
Tel: +86-10-63074558

Original-Content von: The 2019 UCI Women’s World Tour (Tour of Chongming Island) Organizing Committee, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 10. Mai 2019. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste