WM-Mainstream war gestern – kreative Gegner gesucht

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


Bremen, April 2010. Noch 50 Tage und das Sommermärchen geht weiter: Am
11. Juni startet die Fußball-Weltmeisterschaft. Einen Monat lang mit Freunden zum Anfeuern treffen und die Siege feiern – natürlich im entsprechenden Outfit. Gängige WM-Shirts sind meist langweilig: Jahreszahlen, einseitige Farbspiele in schwarz, rot, gold oder die Deutschlandflagge dominieren. Wer auf die WM, aber nicht auf prollige Fußball-Outfits steht, hat es schwer. Für Fans, die genug vom Einheitsbrei haben, bringt die Ideenschmiede stylesucks.com ein WM-Motiv heraus. Doch was ist eine Weltmeisterschaft ohne Gegner? Das Independent-Label ruft alle Kreativen auf, selbst ein Motiv zu gestalten und bis zum 12. Mai per E-Mail an wm@stylesucks.com zu schicken. Auf www.stylesucks.com/blog wählen Internet-User ihren Favoriten. Das Gewinnermotiv wird gedruckt.

Beim Public Viewing und der anschließenden Siegesfeier laufen die Fans ähnlich gekleidet herum – das möchte stylesucks.com ändern. „Mit der Aktion wollen wir zeigen, dass es auch anders geht und die typischen WM-Shirts, die von Unternehmen zu Werbezwecken auf den Markt gebracht werden, aus dem Schrank verbannen“, betont Stefan Meichau, Kopf der Bremer Ideenschmiede. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt – solange sich die Entwürfe von herkömmlichen WM-Motiven abheben. Die Macher von stylesucks.com präsentieren alle eingeschickten Motive in einer Bildergalerie im Sucker, dem Blog des Independent-Labels. Die Internetnutzer haben vom 14. bis 28. Mai Zeit, für ihren Favoriten zu stimmen.

Der Clou: Eines der Motive stammt von stylesucks.com. Welches das ist, wird erst verraten, sobald der Champion feststeht. Schlägt das Label die Newcomer oder kann einer von ihnen den Triumph für sich verbuchen? Sollte stylesucks.com nicht auf dem Siegertreppchen landen, wird es trotzdem produziert – neben dem Gewinnermotiv. Der Künstler erhält elf Shirts bedruckt mit seinem Motiv sowie eine Umsatzbeteiligung. Zu kaufen gibt es das Gewinnermotiv bis zum Ende der Weltmeisterschaft.

Weitere Informationen zu der Aktion, den technischen Rahmenbedingungen und der Teilnahme finden sich unter www.stylesucks.com/blog.

Beitrag von auf 23. April 2010. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste