Workshop – Analog Fotografieren – Film lebt!

Abgelegt unter: Freizeit |


Nicht zuletzt mit dem Boom der Lomography und Polaroid-Fotografie kommt der Film wieder zurück in die Kameras. Unter dem Motto: Zurück zu den Wurzeln entdecken viele Fotografen wieder den Zauber, den das analoge Fotografieren und selbst entwickeln mit sich bringt.

Die Konzentration und Auseinandersetzung mit dem Motiv ist bei Fotografieren mit Film eine ganz andere als bei der Digitalfotografie. Da es auch wieder immer mehr Hersteller gibt, die mit neuen Filmen auf den Markt kommen, ist es an der Zeit wieder die alten analogen Kameras aus dem Schrank zu holen. Für Neueinsteiger wird es im Programm 2017 einen Schnupperkurs analoge Fotografie sowie einen Fotokurs für Fortgeschrittene geben. Mehr Infos auf der Webseite von Fotografie Kreativ www.fotografiekreativ.de/analoge-fotokurse/
Die Kurse finden in den Seminarräumen von Fotografie Kreativ in Frankfurt statt. Zum Thema Schwarzweiß-Fotografie veranstaltet Fotografie Kreativ außerdem vom 11.11 bis 12.12.2016 eine Fotoausstellung. Hier werden auch selbsthergestellte Abzüge gezeigt.
Informationen zum Kursprogramm, Preisen und Terminen erhält man auf der Webseite: www.fotografiekreativ.de
Dort findet man das gesamte Fotokursprogramm von Fotografie Kreativ, sowie sämtliche andere wichtige Informationen. Es können auch Kameras zur Verfügung gestellt werden.

Beitrag von auf 26. Oktober 2016. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste