Zacherl Charter – Yachtcharter, Yachtverkauf und Yachtinvest

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Zacherl Charter ist eine Yachtcharter – Agentur mit Firmensitz in Tuntenhausen im schönen Bayern. Klassischerweise buchen Urlaubshungrige dort ihren Yachtcharterurlaub und können aus einer riesigen Angebotspalette aus Katamaranen, Motor- und Segelyachten wählen. Im Portfolio finden Kunden mittlerweile über 1.800 Schiffe in 36 Ländern weltweit, wobei Yachtcharter Kroatien den größten Buchungsanteil abbildet. Das Unternehmen hat sich bewusst von den Onlineplattformen distanziert und betreut seine Kunden persönlich. „Auch Zusatzservices, wie Ausbildungen, Skippertrainings und Zusatzversicherungen werden für die Kunden mit organisiert, wenn gewünscht“, so Marko Zacherl (CEO).

Das Unternehmen befindet sich auf steilem Wachstumskurs und der Erfolg durch die kompetente und vor allem persönliche Beratung gibt ihm Recht. Die Yachtcharter – Basen werden nach mehreren Qualitätskriterien auserwählt, um schon im Vorhinein nur den besten Service für seine Kunden gewährleisten zu können. Hierbei achtet man zum einen auf die Sicherheit & Qualität der Schiffe und des Servicepersonals, aber auch auf die Verlässlichkeit und die Kulanz, um Kunden den besten Service bieten zu können. „Nur, wenn alle Bedingungen erfüllt sind, wird der Charterpartner auch von uns aufgenommen. Denn als Agentur sehen wir genau hier unseren Mehrwert und können mit unserem know how vorselektieren.“ Um diesem Wachstum standhalten zu können, soll das Yachtcharterteam baldmöglichst Zuwachs bekommen. „Wir suchen ab sofort eine motivierte, serviceorientierte Persönlichkeit aus der Yachtcharterbranche in Festanstellung, welche eigenständig agiert und unsere Kunden bestens bedient!“

Während andere Mitbewerber in der schwierigen Zeit von Corona massiv Kunden verloren haben, haben wir die Chance ergriffen, sind in Vorleistung gegangen und haben all unsere Charterwochen in Kooperation mit den Kunden und der Basis auf einen anderen Zeitraum verschoben. Dies war jedoch nur möglich, weil wir auch die besten Charterfirmen an der Hand hatten und somit keine finanziellen Schäden erlitten haben. „Durch dieses Vorgehen haben wir viel Vertrauen gewonnen, was sich nun in unseren Bewertungen und auch im Buchungsaufkommen wiederspiegelt“, betont Marko Zacherl. Zacherl Charter konnte sogar nach einem Jahr wie 2020 das „checked & trusted“ Qualitätssiegel von Yacht-Pool verliehen werden. Hierbei werden Yachtcharteragenturen vollumfänglich durchleuchtet und nur bei Offenlegung aller Finanzen und positiver Bewertung erhält man diesen Status. Dadurch sind die Kunden und deren Buchungen finanziell noch besser abgesichert.

„Aufgrund der hohen Nachfrage werden wir weiter den Yachtinvest weiter ausbauen“. So können alle Kundenbedürfnisse vom Chartergeschäft bis hin zum Yachtverkauf noch besser abgedeckt werden. „Zum Ende diesen Jahres werden wir mit unserer neuen Homepage online gehen, wodurch unseren Kunden noch mehr Informationen zu den Revieren, den Yachten und den Services zur Verfügung stehen werden. Im Herbst ist außerdem ein Törn mit dem Profisurfer Dennis Müller geplant, bei dem ein einzigartiger Imagefilm entstehen soll. Die Story dazu wird im Nachgang in namhaften Magazinen und auf der Bootsmesse in Düsseldorf veröffentlicht.

„Durch derartige Events bringt man den Kunden die Einzigartigkeit und die Leidenschaft des Yachtcharterurlaubs noch näher! Getreu dem Motto – Stillstand ist Rückschritt – investieren wir stark in unsere Präsenz und freuen uns über jeden Kundenkontakt! Es bleibt also weiterhin spannend und wir blicken sehr positiv in die Zukunft!“ so Marko Zacherl.

Beitrag von auf 8. Juli 2021. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste