Zeit zu verschenken

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Winterwandern im Lammertal
 

Was ist Luxus? Viele Menschen beantworten diese Frage spontan mit der Antwort: „Zeit zu haben“. Die Luxuslodge in Annaberg im Salzburger Land schenkt ihren Gästen Zeit. Drei exklusive Chalets laden dort in einer winterlichen Märchenlandschaft ein, sich Zeit für sich selbst und seine Liebsten zu nehmen. Ruhe hat nichts mit Langeweile zu tun. Vielmehr mit Achtsamkeit und Muße, mit der Wintertage in Annaberg erlebt werden: Entweder aktiv – auf der Skipiste vor der Haustür, mit Schneeschuhen, Rodeln, Langlauf-, Tourenski oder mit der Pferdekutsche – am liebsten auch gemütlich in der Luxuslodge, in der an alles gedacht ist. Die kuscheligen Chalets sind zwischen 60 und 150 m² groß und Refugien zum Ein-Igeln: Eines der vielen Bücher zur Hand nehmen, die die Gastgeberin sorgfältig bereit gelegt hat oder lieber das Strickzeug aus dem Korb holen und der Phantasie freien Lauf lassen. Eine wohltuende Tasse Tee aus der Teebar aufbrühen oder mit dem Fernglas den Blick in die Natur schweifen lassen. Vor dem knisternden Kamin ein gutes Gespräch führen oder im Hot Tub vor dem Haus den Schneeflocken zuschauen. Die Vogelvielfalt im Vogelhaus auf der Terrasse beobachten oder in der ganz privaten Sauna durchatmen. Christine Schwaighofer hat mit ihren Luxuschalets idyllische Wohlfühlinseln für Aussteiger aus dem Alltag geschaffen. Hobbyköche finden sich in einem Paradies wieder. Es ist einfach alles da, was sie brauchen, um in ihrer Freizeit nach Herzenslust zu braten, zu grillen, zu backen. Wer sich lieber rundum verwöhnen lässt, der ruft einfach nach Simon. Der Privatkoch kommt in das Chalet und zaubert vor den Augen seiner Gäste die besten regionalen Gerichte. Gute Geister gibt es in der Luxuslodge viele. Wer möchte, gönnt sich eine Massage, eine Beautyanwendung oder eine Schminkberatung im Chalet. Zeit zum Genießen findet man im privaten Spa. Luxus sind auch die kleinen Dinge, die mit viel Liebe arrangiert werden. Das spürt man in der Luxuslodge besonders gut.

Zeit zum Kuscheln
Leistungen: 3 Nächte im großzügigen Chalet mit eigenem Wellnessbereich, die Berge zum Greifen nah, beheizter Badezuber im Freien, Luxuslodge-Frizzante, Frühstückskorb, 1 Candle-Light Fondue- oder Grillabend u. 1 Ölentspannungsmassage, romantische Dekoration, Endreinigung – Preis p. P.: ab 670 Euro (bei einer Belegung mit 2 Pers.)

2.343 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 11. Oktober 2016. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste