Zeitlingstupfer auf dunkler Materie – Nachdenkliche Gedichte

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Eine Zeile pro Wort – ein Gedicht pro Seite: das ist die Formel für die neue Gedichte-Sammlung von Josef Ising. Es geht um Tage, die schnell an einem vorbei ziehen, den Menschen als Wasserbehälter, Stierkämpfe, die Sehnsucht nach einem guten Ausgang, Einsamkeit, Politiker, Neubeginn und viel mehr. Das Format der Gedichte sorgt dafür, dass man über die Bedeutung gut nachdenken muss, um den Zusammenhang zu erkennen. Es ist keine schnelle Literatur, sondern Literatur, die zum Verweilen und Nachdenken anregen soll.

Die Gedichte in der Sammlung “Zeitlingstupfer auf dunkler Materie” von Josef Ising beschäftigen sich mit der Grundtönung der Endlichkeit des persönlichen Lebens und dem Leben selbst. Sie zeigen u.a. dass das Verständnis des Todes zu einer freudigen Gelassenheit und zur Wertschätzung jedes Augenblicks und jeder Begegnung führen kann. Wer die Mischung von Poesie und Philosophie mag, der wird dieses Buch als eine Truhe gefüllt mit kleinen literarischen Schätzen ansehen.

“Zeitlingstupfer auf dunkler Materie” von Josef Ising ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-09153-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 28. Juli 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste