Zum ersten Mal ist der natürliche Hautschutz des Babys im Mutterleib mit pflanzlichen Stoffen nachempfunden worden

Abgelegt unter: Beauty & Körperpflege,Vermischtes |


Bübchen verniosa
 

Neugeborene beeindrucken von jeher durch ihre zarte, weiche Haut. Zu einem nicht unerheblichen Teil ist dafür die Vernix caseosa verantwortlich, besser bekannt als Käseschmiere. Mit „Bübchen verniosa“ gibt es jetzt erstmals eine ultra sensitive Pflegeserie, die nach dem Vorbild der natürlichen Vernix caseosa entwickelt worden ist. Durch die Kombination verschiedener pflanzlicher Inhaltsstoffe ist es Bübchen gelungen, die natürlichen Bestandteile der Käseschmiere nachzuempfinden und in ein 2-Phasen Bad, eine Gesichtspflege und ein Pflege Öl einzubringen. Die neuen Produkte können so nach der Geburt wesentliche Funktionen der Käseschmiere übernehmen, indem sie die Haut pflegen und vor schädlichen Einflüssen schützen.

Von Vernix caseosa zu „Bübchen verniosa“
Wenn Babys auf die Welt kommen, ist ihr Körper häufig noch ganz mit Vernix caseosa, der so genannten Käseschmiere, bedeckt. Diese „körpereigene Hautschutzcreme“ auf der Babyhaut ist ein wahres Wunder der Natur. Sie bewahrt das Kind im Mutterleib vor einem allzu intensiven Kontakt mit dem Fruchtwasser und nach der Geburt vor Austrocknung und Infektionen. Darüber hinaus verfügt sie über eine ausgeprägte Pflegewirkung. Für diese schützende und pflegende Wirkung ist eine spezielle Kombination aus körpereigenen Fetten, Fettbestandteilen, fettähnlichen Substanzen und Eiweißbausteinen, den sogenannten Aminosäuren, verantwortlich.

Bei der Entwicklung der neuen „verniosa“-Pflegeserie ist es Bübchen gelungen, diese wertvollen Bestandteile in ihrem Zusammenspiel mit pflanzlichen Substanzen nachzuempfinden. Avocado-, Kokos-, Jojoba- und Sonnenblumenöl liefern Inhaltsstoffe, die auch in der Käseschmiere vorkommen. Das Avocadoöl spielt dabei eine besondere Rolle, denn es enthält die wertvolle Palmitoleinsäure, einen für die Käseschmiere charakteristischen Fettbestandteil, der wesentlich zum Aufbau der Hautschutzbarriere beiträgt. Elementare Bestandteile der „verniosa“-Produkte sind darüber hinaus Ceramid 3, aus Raps gewonnene Sterole sowie Aminosäuren aus Weizenprotein, die die Funktionen von Ceramiden, Sterolen und Aminosäuren der Käseschmiere übernehmen. Ceramid 3 unterstützt in der neuen Pflegeserie wie in der Käseschmiere in erster Linie den Aufbau der Hautschutzbarriere. Die Rapssterole wirken entzündungshemmend, und die Aminosäuren aus Weizenproteinen sind wie die Aminosäuren in der Käseschmiere für einen ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt der Haut verantwortlich.

Dank dieser besonderen Inhaltsstoffe führen das 2-Phasen Bad, die Gesichtspflege und das Pflege Öl von „Bübchen verniosa“ nach der Geburt die schützenden und pflegenden Funktionen der Käseschmiere fort und unterstützen so den Aufbau der Hautbarriere. Dies erfolgt besonders sanft und nach dem Vorbild der Natur.

„verniosa“: Rundum-Schutz und Pflege von Anfang an
Gemeinsam pflegen und schützen die drei „verniosa“-Produkte Babys Haut von Anfang an.

Das „verniosa 2-Phasen Bad“ reinigt natürlich sanft. Es spendet der Haut dank des hohen Ölanteils schon während des Badens intensive Pflege und Feuchtigkeit, stärkt die Hautschutzbarriere und erhält den natürlichen Säureschutzmantel. Zusätzliches Eincremen nach dem Baden ist damit überflüssig. Erwachsene werden die hautverwöhnende Wirkung dieses Bades ebenfalls zu schätzen wissen.

Die „verniosa Gesichtspflege“ wurde speziell für die empfindliche Gesichtshaut entwickelt. Sie versorgt die Haut intensiv mit wertvollen Ölen und Feuchtigkeit. Die Extraportion Pflege verwöhnt Babys Haut besonders im Winter auch am ganzen Körper, wenn sie zum Beispiel durch Kälte, Nässe oder trockene Heizungsluft stark strapaziert ist. Die Gesichtspflege eignet sich ebenfalls hervorragend als reichhaltige Pflege der erwachsenen Gesichtshaut.

Das „verniosa Pflege Öl“ pflegt die Haut intensiv am ganzen Körper. Es ist sowohl für die sanfte Reinigung im Windelbereich als auch für die Hautmassage ideal und eignet sich ebenso gut für die Haut Erwachsener.

Mit ihren wertvollen natürlichen Inhaltsstoffen fördern die „verniosa“-Produkte eine gesunde, widerstandsfähige Hautschutzbarriere, sorgen für einen ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt und stärken den Eigenschutz der Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen, Allergenen und sensibilisierenden Stoffen, die Allergien auslösen können. Die „verniosa“-Pflegeserie ist frei von Mineralölen, Konservierungs- und allergieverdächtigen Duftstoffen.

Bübchen: Hautpflege-Experte mit 55 Jahren Erfahrung
Seit 55 Jahren entwickelt Bübchen schonende Pflegeprodukte mit natürlichen Wirkstoffen speziell für die Anforderungen sensibler Haut. Eltern können sich darauf verlassen, dass eine Hautpflege mit Bübchen von Anfang an eine gesunde und widerstandsfähige Hautschutzbarriere fördert. Das sorgt für einen ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt der empfindlichen Babyhaut und stärkt den Eigenschutz der Haut gegenüber Irritationen, Allergenen und sensibilisierenden Stoffen, welche Allergien auslösen können. Alle Bübchen-Pflegeprodukte werden von der Deutschen Haut- und Allergiehilfe e.V. bewertet und empfohlen. Mithilfe kontinuierlicher Forschung baut Bübchen das Sortiment fortlaufend weiter aus.

Frankfurt, September 2016

Beitrag von auf 12. Oktober 2016. Abgelegt unter Beauty & Körperpflege, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste