3 empfehlenswerte Viertel für Ihre Londoner Unterkunft

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Sie haben Ihre Flüge nach London bereits gebucht und wissen noch immer nicht, wo Sie Ihr Lager aufschlagen? Wir stellen Ihnen drei empfehlenswerte Bezirke, aus denen Sie wählen können, vor. Und egal, wo Sie Ihre Unterkunft letztendlich buchen: ein Gatwick Flughafentaxi kann Sie überall ins Zentrum bringen – schnell und ohne Verspätungen.

West End – So zentral wie möglich

Wenn Sie nach einer gehobenen Gegend im Stadtzentrum suchen, gehen Sie direkt nach West End. Es handelt sich dabei um das Epizentrum der Sehenswürdigkeiten (Trafalgar Square ist technisch gesehen der Kern dieses Viertels). Wollen Sie also immer im Herzen des Geschehens sein, ist dies eindeutig der richtige Ort.

Und besonders wenn es um Entertainment im Zentrum von London geht, ist das West End ideal. Dies bedeutet, dass Sie hier das bunteste Nachtleben finden. Theater, Kinos, Bars und Restaurants sind in dieser Gegend reichlich vorhanden, insbesondere in der Nähe von Covent Garden und Leicester Square. Die Unterkunft im West End könnte allerdings etwas teurer sein – Sie werden 4-Sterne Hotels ganz oben auf der Liste finden. Aber wenn Sie noch nicht gebucht haben, kann Ihnen der Fahrer Ihres Gatwick Flughafentaxis vielleicht einen Tipp für Hotels, die nicht Ihr Budget sprengen, geben.

Kensington – Museen, Musik, Kultur und Shopping

Die Gegend Kensington, die die königlichen Stadtteile Kensington und Chelsea verbindet, ist ein wundervoller Ort zum Wohnen. Es handelt sich um einen sehr wohlhabenden Bezirk, dessen Einwohner das höchste Pro-Kopf-Einkommen in ganz Großbritannien haben. Sie werden sich also definitiv nicht so fühlen, als seien Sie in einer billigen Gegend, auch wenn Sie in einem der günstigeren Hotels von Kensington wohnen.

Auch wenn Sie nach 4-Sterne Hotels suchen, gibt es hier ein breites Angebot. Wenn Ihr Gatwick Flughafentaxi Sie erst einmal hergebracht hat, werden Sie Fahrkosten bei den Besichtigungstouren sparen, da Sie sich genau mittendrin befinden. Die meisten Sightseeing-Busse fahren auf der Gloucester Road und falls Sie lieber die U-Bahn nutzen, ist die Piccadilly Linie direkt vor der Tür.

Die Kensington High Street ist die wichtigste Einkaufgegend und bietet fabelhafte Shopping-Möglichkeiten – erwarten Sie also nicht, hier Geld zu sparen! Und nicht weit von den Sehenswürdigkeiten entfernt, befindet sich auch der Kensington Garden – ein wunderschöner Park mit italienischen und holländischen Gärten, der den Ausgangspunkt zu vielen öffentlichen Museen in Kensington bildet.

Victoria – Geeignet für Könige

Für diejenigen, die direkten Anschluss an die Hauptattraktionen Londons wünschen, gibt es einen ganz besonderen Ort: jenen Bezirk, der nach Königin Victoria benannt ist. Westminster, Buckingham Palace, der Tower of London, die London Bridge, das „Guards Museum“ und das „Victoria und Albert Museum“ sind alle nur einen Steinwurf entfernt. Sehen Sie Erfolgs-Musicals in Fußnähe und genießen Sie einen Einkaufsbummel durch die Läden. Ein Gatwick Flughafentaxi ist die einfachste Möglichkeit, um vom Flughafen nach Victoria zu kommen, obwohl Sie auch den Bus oder Zug nehmen können. Unterkünfte sind unter der Woche meist etwas teurer, da es sich bei dieser Gegend um einen Geschäftsbezirk handelt. Zum Wochenende gehen die Preise aber oft runter.

Wenn Sie noch immer nach einem geeigneten Ort suchen, um in London zu wohnen, ziehen Sie doch einen dieser drei Bezirke in Betracht.

Beitrag von auf 19. August 2015. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste