5-Sterne-Luxus im Schlafzimmer

Abgelegt unter: Haus & Garten,Vermischtes |


massivum – Ambiente – Chesterfield
 

Leipzig, im November 2018 – Wer sein Schlafzimmer im Stil einer schicken Hotel-Suite einrichten will, braucht dazu nicht viel. Das Geheimnis liegt in der Reduktion: Ausgesuchte hochwertige Möbel und ein klares Farbkonzept schaffen ein ruhiges Ambiente. Im Mittelpunkt steht in jedem Fall das Bett. Mit ihren bequemen Einstiegshöhen machen die gut gepolsterten Boxspringbetten sogar frühes Aufstehen komfortabel. Bei den neuen Modellen kommt nicht nur Stoff zum Einsatz: Mit einem Kopfteil aus Holz bereichert massivum den Look um eine natürliche Note. Ein neuer Mix ist auch bei Betten im Chesterfieldstil angesagt: Sie vereinen jetzt traditionellen Brit-Chic mit frischem Scandi-Style.

Willkommen im Alpenhotel de Luxe
Klassische Eleganz trifft rauen Holzcharme: Bei den neuen Boxspringbetten aus der Serie Duncan werden weiche Polster mit massivem Holz getoppt. Die Basis ist ein durchdachtes Schlafsystem aus Bonellfederkern-Unterbau und Taschenfederkern-Matratzen. Beide sind mit Stoff in edlem Dunkel- oder Hellbraun bezogen. So entsteht ein einheitlicher Look. Dazu kommt ein gemütlicher Topper aus kuscheligem Kaltschaum. Mit seinen klimaregulierenden und hautsympathischen Eigenschaften verbessert er den Schlafkomfort zusätzlich. Das hohe Kopfteil wird wahlweise aus Eichen-, Pinien- oder Akazienholz gefertigt. Jedes Holz bringt eine spezielle Note ins Schlafzimmer: So strahlt Pinie mediterranes Flair aus, Eiche zeitlose Robustheit und Akazie außergewöhnliche Eleganz.

Schlafen wie die Queen
Very british: Mit seinem charakteristischen Rautenmuster und der abgerundeten Form bringt das Chesterfield-Design zeitlose Klasse in jeden Raum. Bei seinen neuen Betten frischt massivum den englischen Look jetzt modern auf. Dabei setzen die Möbelexperten auf klare Farben, die eher an Skandinavien erinnern: So sind die Stoffpolster von Bett und Kopfteil einheitlich Dunkelgrau, Hellgrau oder Blau. Die hohe Einstiegshöhe sorgt für zusätzlichen Komfort – ganz im Sinne von Hygge & Co.

Auch Liebhaber anderer Stilrichtungen können sich mit einem Bett von massivum stilecht einrichten. Soll das Schlafzimmer puristisch wie in einem traditionellen japanischen Hotel, dem Ryokan, eingerichtet werden? Das Mangoholzbett Creed im Futon-Stil sorgt für harmonische Ruhe. Oder ist eher ein exotischer Look gefragt? Betten aus ausdrucksstark gemaserten Hölzern wie die Modelle Mayari und Dehli zaubern ein außergewöhnliches Ambiente. Wo auch immer die nächtliche Traumreise hingeht: Mit neuen oder auch bewährten Modellen bietet massivum in jedem Fall eine Fülle an Inspiration fürs individuelle Schlafzimmer-Styling.

Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden:

https://www.massivum.de/wohnbereich/schlafzimmermoebel

https://www.massivum.de/moebelserien/duncan

Beitrag von auf 3. Dezember 2018. Abgelegt unter Haus & Garten, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste