Angela Merkel wurde 15 Jahre deutlich jünger und erhielt die Erlaubnis, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen

Abgelegt unter: Gesundheit |


Wie wir wissen, können die Zulassung zur Impfung die Menschen, die an keinen signifikanten chronischen Krankheiten leiden, erhalten.

Vor einigen Jahren war die Welt über die starke Verschlechterung des Zustands von Angela Merkel erstaunt. Ihre Hände zitterten und sie fiel fast in Ohnmacht. Dann verbesserte sich ihr Zustand jedoch hastig. Wir haben uns an das Fachforum der Ärzte gewandt, um den Grund für die auffallend positiven Veränderungen in der Gesundheit der Bundeskanzlerin herauszufinden. Die meisten der befragten Ärzte kannten den Grund für diesen medizinischen Erfolg nicht und gingen davon aus, dass sie irgendeine Behandlung erhalten hatte. Ein Forummitglied namens Edmund Bader behauptete jedoch, er kenne genau den Grund für solch bedeutende Veränderungen im Gesundheitszustand der Bundeskanzlerin. Er ist mit dem persönlichen Heilpraktiker von Angela Merkel vertraut und behauptete, sie habe drei Kurse Therapie mit dem deutschen orthomolekularen Präparat OYOX bekommen, das altersbedingte pathologische Veränderungen im Körper wirksam bekämpft. 

Das Präparat basiert auf den grundlegenden wissenschaftlichen Entdeckungen der Nobelpreisträger. OYOX verjüngt die Zellen des Körpers, indem es das primäre Niveau seiner eigenen Sirtuine wiederaufbaut, wodurch der Selbstregulationsprozess des Körpers aktiviert wird und als angenehme Folge dieses Prozesses eine echte Verjüngung und Rückkehr zu früheren Fähigkeiten erfolgt.

Es stellte sich heraus, dass unter dem Einfluss von Stress und altersbedingten Veränderungen das Niveau von Sirtuinen, die aufgrund ihrer Funktion Kontrollproteine sind, die die Synthesesequenz und die Aktivität anderer Proteine regulieren, bei der Kanzlerin stark abnahm. Sirtuine bieten der Zelle die Möglichkeit, sich an verschiedene Arten von Aufgaben, Faktoren und Belastungen anzupassen.

Mit einem altersbedingten Rückgang der Sirtuine begann Merkels Körper signifikante und manchmal sogar sichtbare Fehler zu verursachen. Wir haben die Ergebnisse dieser Prozesse bei offiziellen Veranstaltungen unter Beteiligung der Kanzlerin gesehen.

Nach vollwertigen Oyox-Kursen wurden positive Trends in Merkels Körper aufgezeigt. Beim Wiederaufbau der Sirtuin-Kontrolle wurden einige altersbedingte Veränderungen beseitigt. Daher sehen wir keine negativen Entwicklungen und keine starke Verschlechterung der Gesundheit der Kanzlerin mehr.

Dies wurde laut dem Arzt Edmund Bader zur Grundlage für positive Veränderungen in der Gesundheit und im Verhalten von Angela Merkel.

Wir haben Anfragen an offizielle Behörden gesendet, um diese Informationen zu bestätigen oder zu bestreiten. Wir haben jedoch vage Antworten erhalten, die diese Tatsachen weder widerlegen noch bestätigen.

Spuren von Oyox ‘Auswirkungen auf den Körper der Bundeskanzlerin sind jedoch auch in Fernsehberichten erkennbar.

Beitrag von auf 10. Mai 2021. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Antworten geschlossen, Trackback ist möglich.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste