Asklepios Großlabor MEDILYS hat im Laufe der Corona-Pandemie bereits 500.000 PCR-Tests ausgewertet

Abgelegt unter: Gesundheit |


– Auch aktuell werden wöchentlich 10.000 PCR-Teste auf SARS-CoV-2 für Patient:innen und Mitarbeiter:innen ausgewertet
– MEDILYS bietet der Bevölkerung unter www.coronatest-hamburg.com zusätzlich „Bürgertests“ (Antigen-Test), PCR-Tests und Antikörper-Tests an

Hamburg (ots) – Die zu Asklepios gehörende MEDILYS-Laborgesellschaft hat im Laufe der Corona-Pandemie bereits mehr als 500.000 PCR-Testungen auf das neue Coronavirus durchgeführt. Die ersten PCR-Testungen wurden im März 2020 im Labor in Hamburg-Altona durchgeführt, damals waren es 4.500 im gesamten Monat. Seither haben sich die Zahlen kontinuierlich nach oben entwickelt – mit 43.500 Testungen im Mai 2021 als Höhepunkt. „Aktuell führen wir weiterhin ca. 10.000 Corona-PCR-Tests pro Woche durch und sind damit das Labor mit der größten Testmenge in Hamburg“, berichtet Patrick Hauser, Geschäftsführer der MEDILYS Laborgesellschaft mbH. „Wir sind stolz darauf, mit unserem hervorragenden Team einen wesentlichen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie beizutragen“, so Hauser weiter. MEDILYS versorgt nicht nur die sieben großen Hamburger Asklepios Kliniken mit Labordienstleistungen, sondern auch die Asklepios Kliniken in Bad Oldesloe, auf Sylt, in Radeberg, in Weißenfels, in Brandenburg, in Teupitz und in München-Gauting. Dazu kommen noch Dienstleistungen für externe Kliniken.

Der PCR-Test bietet die höchste Sensitivität und Spezifität aller SARS-CoV-2 Testverfahren und gilt daher als „Goldstandard“. Die mehr als 500.000 PCR-Tests wurden im Wesentlichen im Auftrag der Kliniken erstellt, um Patient:innen auf das Coronavirus zu testen. Bei Bedarf werden auch Testungen von Mitarbeit:innen durchgeführt.

Zusätzlich bietet MEDILYS in seinen Corona-Testzentren an allen sieben Hamburger Klinikstandorten, in Bad Schwartau und auf Sylt allen Interessierten eine Testung auf das Coronavirus an – entweder als kostenlosen „Bürgertest“ (Antigen-Test) oder als PCR-Test (etwa für Reisen). Auch Antikörper-Tests sind möglich – für alle, die wissen wollen, ob sie bereits eine Infektion durchgemacht haben oder ob die Impfung auch eine Reaktion im Körper ausgelöst hat. Die Buchungen für die Tests erfolgen unkompliziert über die Internetseite www.coronatest-hamburg.com. Insgesamt wurden bereits mehr als 50.000 Tests auf das Coronavirus in den Corona-Testzentren durchgeführt.

Während der Corona-Pandemie hatten die Mitarbeiter:innen MEDILYS aber nicht nur wegen der Tests mehr zu tun: Die Asklepios-Tochtergesellschaft unterstützt die Kliniken auch in allen Hygienefragen und sorgt dafür, dass dort jeweils die aktuellen Empfehlungen des Robert Koch-Instituts zeitnah umgesetzt werden.

Pressekontakt:

Kontakt für Rückfragen:

https://www.asklepios.com/konzern/unternehmen/aktuell/pressekontakt/

Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA
Konzernbereich Unternehmenskommunikation & Marketing
Rübenkamp 226
22307 Hamburg

Besuchen Sie Asklepios im Internet, auf Facebook oder YouTube:
www.asklepios.com
gesundleben.asklepios.com
www.facebook.com/asklepioskliniken
www.youtube.com/asklepioskliniken

Anmeldung zum Asklepios Newsletter:
https://www.asklepios.com/konzern/newsletter-anmeldung/

Pflege-Blog: „Wir sind Pflege“ (https://wir-sind-pflege.blog/)

Original-Content von: Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 27. August 2021. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste