Astronautentraining in 3D – jetzt für Jedermann

Abgelegt unter: Gesundheit |


Seit wenigen Tagen ist Bremen um eine spacige Attraktion reicher. Das Original Fitnessgerät der Astronauten nach NASA Entwürfen, ist in Bremen gelandet. Es steht in einem Studio in der City, http://www.medigy.de in der Violenstraße 43. Studioleiterin Beate Schmauser über die Unterschiede zu normalen Trainingsangeboten: „Das Training in 3 D ist ungeheuer aufregend und erfordert echte Koordination. Denn man schwebt komplett frei im Raum – in alle erdenklichen Richtungen. Und wenn man gut ist, dreht sich das Ding mit einer Wahnsinns Geschwindigkeit.“

Trainingsgeräte haben ja einen allgemeinen Nachteil. Richtig spaßig und aufregend ist keines davon. Nur immer hin und her und her und hin oder auf und ab und ab und auf. Aber das war´s dann auch schon. Ein Riesenspaß und dennoch totales Power-Training! Alleine oder in der Gruppe! Für Erwachsene und Jugendliche! Laut Schmauser, ersetzt der sogenannte Space Curl, so gut wie alle anderen Fitnessgeräte und powert innerhalb kürzester Zeit total aus. Im Studio können sich auch mehrere Freunde eine Trainingseinheit teilen und das tolle Gerät gemeinsam und günstig nutzen.
Ein perfektes Gerät für Abenteuerlustige, die gerne ihre Grenzen erfahren wollen und sehen wollen, was die Jetpiloten und Astronauten wirklich so drauf haben.

MEDIGY – Die Energietankstelle
Beate Schmauser
Violenstraße 43
28195 Bremen
Tel. +49 (0) 421 596 11 400
kontakt@medigy.de
www.medigy.de

Beitrag von auf 28. April 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste