Bringing nature into our homes! Lampenwelt.de präsentiert Leuchten aus Bambus, Bananenhanf & Co.

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


Schlitz, 1. Juli 2021 – Waldbaden, den Natursee zum persönlichen Kraftort machen, über Wiesen und Felder spazieren – all dies stärkt unsere Achtsamkeit, unser Wohlbefinden und unsere Entspannung. Um dies möglichst lange zu bewahren und das Gefühl der Freiheit und Naturverbundenheit mit nach Hause zu nehmen, dekorieren wir unsere heimische Oase mit reichlich Pflanzen und Naturmaterialien aller Art. Leuchten aus Bambus, Holz, Abacá & Co. sind perfekte Highlights für Wohnräume, Terrassen und Balkone im Natural-Chic. Lampenwelt.de präsentiert:   

Raumflair mit Naturfaser-Designs
Manilahanf – auch bekannt unter dem Namen Abacá -, Kokosnussfasern und andere Naturfaserhalme und -seile gehen mit warmweißem Licht eine wohnlich-gemütliche Symbiose ein. In verschiedensten Designs bringen sie die Natur in unsere Wohnräume: in aufwendiger Flechtkunst, harmonischer Korboptik und als wilde Ranken oder Gestecke, die an Baströcke erinnern. 

Fröhlich-leichte Lichtstimmung mit Rattan 
Ob Rattan oder Rattanoptik aus Holzstäben – Korbgeflechte sind absolut angesagt und lassen auf charmante Weise die Natur Einzug in unsere Einrichtung halten. Dekoriert zu Grünpflanzen, Braun- und Weißtönen verströmen die Leuchtendesigns eine leichte, fröhliche Atmosphäre, die Lust auf den nächsten Urlaub in mediterranen Gefilden macht. 

Natural-Chic mit Bambus 
Ein tropfenförmiger Schirm aus Bambusfurnier für tolle Licht- und Schatteneffekte. Ein doppellagiger Schirm aus natürlichem Bambus für warme Lichtstimmung. Oder bauchig-laternenartige Leuchten in edler Korboptik mit schlanker, vertikaler Linienführung. All diese Wohnraumleuchten aus Bambus haben eines gemeinsam: Sie erinnern uns an unsere letzten Ausflug ins Freie – einfach zum Wohlfühlen! 

Helle Holztöne für die Wohnräume 
Leuchtendesigns aus hellem Holz lassen die Natur Einzug halten in unserem Zuhause. Wer den ultimativen Blickfang sucht, ist mit einer Stehleuchte aus indonesischem Treibholz gut beraten, deren Holzgestell kontrastreich einen schwarz-goldenen Lampenschirm trägt. Florale Anmut kommt mit Stehleuchte Jazz mit Holzblüte als Lampenschirm ins Interieur. Und auch geradlinig geschnitzte Modelle und Tripod-Leuchten aus Holz passen wunderbar in den Natural-Style.

Lichtflair für den Sommerabend – mit Naturfaser
Um die Outdooroase für den gemütlichen Sommerabend im Freien fit zu machen, sind Leuchten im Natural-Chic ein Must-have. Pendelleuchten in facettenreicher Korboptik aus Naturfasern eignen sich optimal für den überdachten Außenbereich. Und mit Lichterketten aus Sisal lässt sich wunderschönes Akzentlicht auf Bänken, Geländern und Bestelltischen entfalten.  

Lichtspiele für die Terrasse mit Polyrattan 
Polyethylen oder auch Polyrattan eignet sich perfekt für gemütliche Lichtdesigns im Außenbereich. In natürlicher Anmutung wird das Material in Rattanoptik zu Wand- und Bodenleuchten geflochten oder auch zu tragbaren Laternen verarbeitet. Als Leuchtmittel kommen Filamentlampen ebenso zum Einsatz wie LED-Lichtquellen, die sich unter milchglasartigen Abdeckungen für eine angenehme Lichtstreuung verbergen – von rund bis zylinderförmig, wie eine Kerze, ist alles möglich, was gefällt.   

Skandi goes outdoor mit Bambus
Geflochten, in Rauten, in Linien und über Kreuz: Bambusgeflechte in ausladender Laternenform zum Hinstellen oder als Pendelleuchten zum Aufhängen entfalten mit warmweißem Licht eine einladende Atmosphäre auf Balkon und Terrasse. Der schnell nachwachsende Rohstoff steht für Nachhaltigkeit und lässt in seiner hellen Holzoptik natürliches Flair in unsere Chill-Zonen im Garten einziehen. In Kombination zu hellen Möbeln und viel Grün, das sich um den gemütlichen Freisitz rankt, kommt so der Skandi-Stil auch im Freien zum Tragen.

Leuchtende Holzdesigns sorgen für Stimmung bei Dämmerung 
Wenn wir an Natur denken, denken wir an Bäume. Und deshalb ist Holz auch das Material schlechthin, wenn es heißt: „Bringing nature into our home!“ Als Wegeleuchten aus Teakholz erhellen sie unsere Gartenwege mit gemütlich warmweißem Licht. Und auch mit Laternen kommt bei Dämmerung Stimmung auf, wenn Holz im Spiel ist. Der Hingucker schlechthin: Eine Tripod-Tischleuchte mit Holzbeinen und einem weißen Schirm aus Silikon, die dank Akku frei platziert werden kann.  

Pressefotos zum Download

Zur Pressemitteilung im Lampenwelt-Newsroom 

Beitrag von auf 1. Juli 2021. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste