Buchpräsentation „Kein Pardon für Atzenhopper“ Nikolaus Ernst Bauer, Neuerscheinung

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |



 

„Kein Pardon für Atzenhopper“ ist eine Sammlung von Zwiegesprächen zwischen einem unverbesserlichen Besserwisser und seinem fiktiven Freund „Atzenhopper“, die von überraschenden Gedankenspielen und spontanen Einfällen leben. Dabei werden mit Vorliebe die Auswüchse und Fehlentwicklungen unseres modernen Lebensstils und aktuelle politische Themen kritisch aufs Korn genommen.

Der zweite Roman von Nikolaus Ernst Bauer ist amüsant, ironisch und satirisch mit einem Hang zu gesellschaftskritischer Aufsässigkeit. Nach der erfolgreichen Lesung ist das Werk nun auch im Handel erhältlich: https://www.mymorawa.com/self-publishing/gestaltung/publizieren/?books/ID48108/Kein-Pardon-fuer-Atzenhopper

Das Buch ist in Zusammenarbeit mit myMorawa von Morawa Lesezirkel entstanden. Eine unkomplizierte Lösung für angehende Autoren, die unabhängig von einem Verlag ein Buch veröffentlichen und dabei auf langjährige Erfahrung und individueller Unterstützung bei der Vermarktung und Distribution zurückgreifen möchten.

Nikolaus Ernst Bauer: „Kein Pardon für Atzenhopper“
Seitenanzahl: 272
ISBN: 978-3-99057-118-7
Größe: 13,5 cm x 21,5 cm
Erscheinungsdatum: 23.09.2016
Paperback: 15,99 €
Hardcover: 978-3-99057-119-4; 25,99 €
eBook: 978-3-99057-120-0; 3,99 €

Beitrag von auf 7. Oktober 2016. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste