Carlson Rezidor eröffnet das Radisson Blu Old Mill Hotel, Belgrad in Serbien

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


„Wir freuen uns, das Radisson Blu Old Mill Hotel in unserem Portfolio willkommen zu heißen. Osteuropa ist für unsere Gruppe ein wichtiger Wachstumsmarkt, und durch die Eröffnung dieses Hotels können wir unser Netzwerk in der Region noch weiter stärken“, so Wolfgang M. Neumann, Präsident und CEO von Rezidor.

Das Radisson Blu Hotel Old Mill befindet sich an einem erstklassigen Standort in der Altstadt Belgrads – nur einen kurzen Spaziergang von der Save und dem Bahnhof entfernt. Wichtige historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten wie das Museum der afrikanischen Kunst und das Haus der Blumen sind auch nur wenige Meter entfernt. Hinter der eindrucksvollen Glas- und Steinfassade dieses eleganten und innovativen Hotels befinden sich 236 moderne Gästezimmer, darunter 14 Suiten – alle von dem bekannten Architektenbüro Graft (graftlab.com) gestaltet und mit Wandbildern von Strauss & Hillegaart (s-h.info) ausgestattet. Alle Zimmer ermöglichen durch ihre bodentiefen Fenster spektakuläre Ausblicke auf die Stadt und offerieren die marken-spezifischen Radisson Blu-Services wie beispielsweise inkludierten High Speed Internetzugang.

Insbesondere die Executive Lounge des Hotels ermöglicht Panaromaausblicke auf Belgrad. Sie steht Gästen der Business Class-Zimmer, der Executive-Suite und der Old Mill-Suites zur Verfügung und ist der perfekte Ort für leichte Snacks, Drinks sowie berufliche und private Treffen.

Das hoteleigene Restaurant ‘OMB Larder + Lounge’ verspricht einzigartige kulinarische Erlebnisse – mit Theater, Spaß, unerwarteten Elementen sowie serbischen Gerichten mit einem gewissem Etwas. Seine moderne Inneneinrichtung wird durch auffallende „Konservationsobjekte“ geprägt und schafft ein wahrhaft eindrucksvolles Ambiente. Die gesamte Atmosphäre verweist auf die Geschichte der früheren Mühle in Kombination mit Industriechic. Die ‘OMB Larder + Lounge Bar’ könnte mit seiner coolen Cocktailkarte schon bald zu einem der angesagtesten Lokale Belgrads avancieren.
Geschäftsreisende profitieren von einem großen Konferenzraum und sechs Meeting Räumen mit einer Gesamtfläche von 500 m². Der größte Raum bietet bis zu 220 Personen Platz. Alle Tagungsräume verfügen über Tageslicht, modernste Technologie, Möglichkeiten für Videokonferenzen und inkludierten, kabellosen High Speed Internetzugang. Zudem serviert das Hotel im Rahmen des innovativen ‘Brain Food’-Angebotes seinen Business-Kunden gesunde Gerichte und Getränke, welche während einer Veranstaltung die Konzentation und Leistungsfähigkeit unterstützen.

Das Radisson Blu Old Mill Hotel, Belgrad verfügt über ein hervorragend ausgestattetes Fitness Center, einen Spa-Bereich mit Sauna und Dampfbad sowie zahlreiche Parkplätze im Freien und in der Hotelgarage.

Beitrag von auf 10. Dezember 2014. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste