Cozy Time

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Entspannung im Ruheraum (c) DEJORI WERNER (Hotel Granbaita Dolomites)
 

Wenn die Tage kürzer werden, erwacht die Sehnsucht nach einem Hide-away, das einen mit Coziness und Feelgood-Momenten empfängt. Um sich selbst kümmern, mit dem Partner wertvolle Zeit verbringen, sich körperlich und mental erholen. Der Herbst ist wie gemacht für ein Upgrade des Energie-Levels und ein Goodie für die Seele.

Das 5-Sterne-Hotel Granbaita Dolomites gilt als Retreat Adresse, die man kennen sollte: Sein weitläufiges und exklusives Savinela Spa ist geprägt von einem gemütlichen Almhütten-Feeling, in dem man sich von der ersten Minute an geborgen fühlt. Viele hochwertige Behandlungen entstehen aus der alpinen Tradition des Hauses unter der Verwendung von Bergblumen und Gebirgskräutern. Bei einem wärmenden Bergheubad im Dampfbett oder einem duftenden Rosenbad in der Holzwanne hat der November-Blues keine Chance. Orientalische und ayurvedische Rituale zählen ebenso zur Expertise des Spa-Teams wie edle Massagen und vieles mehr, das einen tief durchatmen lässt.

Die Entspannung, die ein Saunagang mit sich bringt, ist unvergleichlich. Jedem sein persönliches Wohlfühlprogramm: Finnische Sauna und Aromadampfbad, exklusive Schneegrotte und Solebad oder Heusauna. Stunden in der Saunawelt des Granbaita könnten endlos sein. Ein 32 Meter langer und 30°C warmer Pool sorgt für traumhafte Momente, mit direktem Durchgang zwischen dem großen Innenbecken und dem Panorama-Außenbecken. Prickelnde Massagen geben die Whirlliegen im Pool oder in den Innen- und Außen-Whirlpools. Ein Gefühl der Unendlichkeit, das die Sinne anregt ? Schwimmen unter freiem Himmel, umgeben von den Dolomiten, die Lichtspiele auf die Wasseroberfläche zaubern.

Selfcare wird im Hotel Granbaita Dolomites gelebt. Einen wesentlichen Anteil an Stunden, die in Erinnerung bleiben, hat Chefkoch Andrea Moccia. In seinem Genuss-Atelier „Granbaita Gourmet“ entfaltet er Tag für Tag sein großes Können in Fine Dining Menüs für den á la carte Gast. Ebensolche kulinarische Freuden kommen mit der Granbaita Cuisine im Rahmen der Halbpension-Formel auf. Herbstabende und gute Weine sind die besten Freunde. Weinliebhaber schmökern in einer Weinkarte mit über 400 Etiketten, die im alten Steinkeller und im modernen Panorama-Keller aus Glas lagern. Ein cremiger Kaffee nach dem Essen, eine Tasse Tee nach der Wanderung oder der Bike-tour, ein spritziger Aperitiv oder ein Cocktail in guter Gesellschaft: Es gibt stets einen guten Grund, um in der Bar & Lounge Granbaita heitere Momente in einem raffinierten Ambiente bei guter Musik zu verbringen.

Die einen erklären den Herbst zur Hiking und Biking Saison in den Dolomiten, die anderen zur Gourmet Experience und wieder andere zur Love-Time. Alle finden sie im Hotel Granbaita Dolomites das exklusive Angebot, das sie für ihre Auszeit brauchen. Das Hotel Granbaita Dolomites macht keine Pause und ist durchgehend geöffnet.

Couples Retreat (18.09.–03.12.21)
Bei Ankunft eine Flasche Champagner Philipponat Granbaita mit einigen Köstlichkeiten am Zimmer, Savinela SPA Couples Ritual-Behandlung mit privater Sauna und Dampfbad, Peeling pro Person, entspannender Paarmassage, pflegender Packung pro Person, angenehmer Entspannung mit frischen Fruchtcocktails
Alle Hygienemaßnahmen
Besondere Stornobedingungen

3.232 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 17. August 2021. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste