Blü am Berg, Blü am Bike Chillige Homebase für Naturbegeisterte in Bad Hofgastein

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Entspannung pur bei einem guten Buch (Hotel Blü Gastein)
 

Der Herbst wird lässig im neuen BLÜ in Bad Hofgastein. Jeden Tag in aller Früh auf die Gipfel steigen und die Fernsicht bestaunen. Oder bis abends im Bett liegen und die Herbsttage einfach einmal ganz gemütlich angehen. Nach der Biketour im HimmelBLÜ Spa einen entspannenden Saunagang genießen oder sich in der hauseigenen Bibliothek in die Lieblingslektüre vertiefen. Mountainbiken, Wandern, Gipfelstürmen oder achtsam Waldbaden, Golfen oder Yoga. Alles geht, nichts muss: Das BLÜ ist muss-freie Zone – die neue chillige „Homebase“ für Naturbegeisterte in Bad Hofgastein.

Wenn es die Natur bunt treibt, blü(h)en die Bergsportler auf

Das neue BLÜ ist ein zertifiziertes Mitglied von Mountainbike Holidays. Vom Hotel führen die Wege direkt auf die Almen und Trails oder auch auf gemütliche Strecken in der Region. Guided Tours mit Lokalmatadoren sind fix im Programm. Wanderer freuen sich auf Touren mitten hinein in den Sonnenaufgang, auf anspruchsvolle Gipfelsiege oder gemütliche, auch kulinarische Almwanderungen – je nach Belieben. Wer es schneller mag: Gastein bietet über 600 Kilometer markierte Laufstrecken und ist damit nicht nur Trailrunning Paradies, sondern auch europäischer Venue der Adidas Infinite Trails.

Wer seine Beine hochlegen möchte …
… der kommt in dem HimmelBLÜ Spa mit Saunen, Relax Area und Dachgarten dem Himmel ganz nah. In der 90° warmen Sauna den Anblick des Graukogel und die Kraft des Gasteinertals aufsaugen oder lieber bei 50° in der Biosauna schwitzen. Dann im Dachgarten in der Sonne nachruhen und den coolen Blü-Eistee oder einen duftenden Röstraum Espresso schlürfen. An Hochgefühlen nicht zu übertreffen: Auf der Freisitz-Terrasse im ersten Stock über dem Kaiser Franz Platz in der Herbstsonne einen Gin Tonic auf eine gelungene Tour trinken. Mit bestem Blick auf den Hauptplatz von Hofgastein lässt sich der Aperitif, ein Afterwork-Prosecco oder das verdiente Tourengeher-Bier von einer lokalen Brauerei richtig gut genießen. Für die Rezepturen des „Absackers“ an der BLÜbar zeichnet die Falstaff Bartenderin des Jahres 2020, Isabella Lombardo, verantwortlich.
Kulinarik Mastermind: Starkoch Wini Brugger
Mit viel Verve und Expertise hat Starkoch Wini Brugger die BLÜKitchen entworfen und vereint in den Gasteiner Bergen Einflüsse von Salzburg über Tel Aviv bis Asien. Hier steht der klassische Schweinsbraten vom Bio-Jungschwein und ein Cordon BLÜ natürlich vom Kalb auf der Karte, aber es finden sich auch Sushi und vegetarische Kaiser Franz Rollen, geschmackvoll marinierter Oven Roast Cauliflower und Humus oder veganes Dschungel Curry. Zum Kaffee der Wiener Rösterei Boutique Röstraum werden süße Lieblinge wie eine Thymian-Honig Cheesecake, Valhrona Explosion oder ein frisch-obstiger Scheiterhaufen serviert. Das alles begleitet von einer spannenden Weinkarte, die Evas favourite easy drinking Weine mit den von Bibiana bevorzugten Entdeckungen und Abenteuern vereint.
Mit dem BLÜ ist urban Style in Gastein eingezogen. Mittendrin in Hofgastein haben die beiden BLÜ Macherinnen, Eva Eder und Bibiana Weiermayer-Schmid, ihr Hotel hingepflanzt. Fröhliche Farben, österreichische moderne Kunst und außergewöhnliche Details prägen das neue Hotel. Das neue alpine casual Hotel ebnet dem Genießen und der Offenheit gegenüber allem, was nichts mit Alltag zu tun hat, den Weg.

Blü am Bike
Leistungen: 4 Nächte inklusive Blü „Halbpension“ bis zu 3-Gang à la carte & flexibel + Sportlerportionen, Vitaler Welcome Drink am Zimmer, Bikeraumbenutzung, Bikewasch-Service, Trikotwasch-Service, geführte Touren möglich (nicht im Preis inkludiert), HimmelBLÜ Spa, Yoga Lessons, Gastein Card mit vielen Ermäßigungen – Preis p. P.: ab 300 Euro
Blü am Trail (22.–28.09.21)
Leistungen: 4 Nächte inklusive Blü „Halbpension“ Blü-Frühstück vom Buffet und 3 Gang Menü, Elektrolyte Welcome Drink am Zimmer, Trikotwasch-Service, HimmelBLÜ Spa, Badeschlappen u. Hamamtuch zur freien Nutzung, Yoga Lessons, Gastein Card mit vielen Ermäßigungen – Preis p. P.: ab 291 Euro

4.058 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 17. August 2021. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste