DAS GESCHRIEBENE: Skarabäus – ein Notizbuch zum Schreiben und Zeichnen

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Wer kennt das Problem nicht? Man liest ein Buch, das zum Nachdenken anregt und voller interessanter Ideen steckt, und würde gerne eigene Gedanken dazu festhalten. Oft fehlt dann aber das passende Notizbuch. Leser, die genau dies beim Lesen der Sachbücher von D. Bullcutter gern tun würden, haben dank by tt eine Auswahl an Notizbüchern, die sie nutzen können, um ihre Ideen und Gedanken niederzuschreiben. Die Notizbücher der Reihe sind vom Design her an die Bücher von D. Bullcutter angepasst.

Das Notizbuch „DAS GESCHRIEBENE – Skarabäus“ von by tt bietet viel Platz für Ideen, Gedanken, Worte, Zeichnungen, Eindrücke und allerlei „geistige Schöpfungen“. Es ist nicht nur ein Notizbuch, das man beim Lesen von D. Bullcutters Werken verwenden kann, sondern auch allgemein ein Notizbuch für Erinnerungen, zum Festhalten von Beobachtungen, Empfindungen und anderen Dingen, die einem durch den Kopf schwirren. Das Notizbuch umfasst 105 linierte und 104 unbedruckte Seiten im DIN A5-Format. Für Fans, treue Liebhaber und jene, die es noch werden möchten.

„DAS GESCHRIEBENE – Skarabäus“ von by tt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-4528-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 22. Oktober 2019. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste