Die Legende vom Hermunduren – Kompendium Teil 11 bis 15

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


In den bisher 15 Bänden der historischen Reihe von G.K. Grasse folgten die Leser mit Spannung und oft angehaltenem Atem den Abenteuern von Gerwin. Es ist eine epische Geschichte, die auf der Konfrontation der germanischen Stämme mit dem Imperium Romanum beruht. Die Erzählung basiert auf einer der historischen Forschung angepassten Arbeitshypothese. Deshalb war für diese Buchreihe das Sammeln, Ordnen und Aufbereiten von Informationen aus historischen Quellen erforderlich. Während dieser Bearbeitung entstand ein eigenes Bild des Lebens dieser Zeit und den damaligen Ereignissen.

Das neue Buch “Die Legende vom Hermunduren” von G. K. Grasse ist ein Kompendium mit Hintergrundwissen zu den Bänden 11 bis 15. Es hält unter dem Leitgedanken ?Was sich noch zu wissen lohnt?’ Interessantes, Wissenswertes und Verblüffendes in spannender, zuweilen auch überraschender Art, und bestimmt nicht so trocken wie vermutet, für die Leser aufbereit. Dieses Kompendium zusammenzustellen erwies sich als eine Herausforderung und brachte dem Autor neue Erkenntnisse für die Fortsetzungen seiner Romane.

“Die Legende vom Hermunduren – Kompendium Teil 11 bis 15” von G. K. Grasse ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-03669-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 5. Juni 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste