Direktreise-Veranstalter trendtours gewinnt hochkarätigen Touristik-Manager: Markus Daldrup wird neuer CEO

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Früherer alltours-Top-Manager soll
Wachstum weiter vorantreiben / Erweiterung des Angebots und
Online-Geschäfts im Fokus der Neuausrichtung

Das Frankfurter Touristik-Unternehmen trendtours bekommt einen
neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO): Der frühere
alltours-Geschäftsführer Markus Daldrup übernimmt zum 1. Februar 2019
die Führungsverantwortung bei dem erfolgreichen
Direktreise-Veranstalter. Trendtours war Ende 2018 vom Gründer und
bisherigen CEO Werner Scheidel im Rahmen einer Nachfolgeregelung an
die Beteiligungsgesellschaft Bregal Unternehmerkapital verkauft
worden.

„Ich habe die dynamische Entwicklung von trendtours zu einem der
Marktführer in seinem Bereich seit langem verfolgt und freue mich
sehr, den weiteren Erfolgs- und Wachstumskurs dieses beeindruckenden
Mittelständlers jetzt an entscheidender Stelle mit begleiten zu
dürfen“, so Daldrup anlässlich seines Wechsels. „Gemeinsam mit dem
erfolgreichen trendtours-Team und den neuen Gesellschaftern Bregal
und Project A können wir auf einer hervorragenden Basis aufbauen, um
neue Wachstumspfade und Zukunftsperspektiven zu erschließen.“ Im
Fokus stünden vor allem ein weiterer Ausbau des Reiseangebots und der
Ausbau der Online-Angebote.

Der Reiseverkehrskaufmann und Betriebswirt Markus Daldrup verfügt
insgesamt über 30 Jahre Erfahrung in allen Bereichen der Touristik
sowie in der Leitung von zuvor inhabergeführten Unternehmen. So
arbeitete er beim Reiseveranstalter alltours bereits seit 1995 in
verantwortungsvollen Positionen, unter anderem als Mitglied und
später auch als Vorsitzender der Geschäftsführung des Bereichs
Reisecenter – in dieser Funktion verantwortete er den Auf- und Ausbau
des heute mehr als 200 Standorte umfassenden Eigenvertriebs. 2007
wechselte Daldrup zum bis dahin inhabergeführten Party- und
Gruppenreisen-Veranstalter Müller-Touristik, wo er als
geschäftsführender Gesellschafter neben dem Veranstalter-Geschäft
auch die Eisenbahngesellschaft „Euro-Express Sonderzüge“ sowie die
Tochter „Leading Travel“ leitete. Im Jahr 2014 kehrte der heute
51-jährige als Geschäftsführer Touristik der alltours Flugreisen GmbH
und als Vorsitzender der Geschäftsführung der Reisecenter alltours
GmbH zur alltours Gruppe zurück. Er verantwortete die Bereiche
Hoteleinkauf, Yield, Flugeinkauf und Flugdisposition, die
touristische Abwicklung sowie das dynamisch paketierte
Veranstaltergeschäft für die Marken alltours, alltours-x und byebye.
Ein Jahr später wurde Daldrup stellvertretender Vorsitzender der
Geschäftsführung, 2016 übernahm er vom alltours-Gründer den Vorsitz
der Geschäftsführung. Im Branchenverband DRV (Deutscher Reiseverband
e.V.) fungierte Daldrup mehrere Jahre lang als Vorstandsmitglied im
Bereich mittelständische Reiseveranstalter.

Über trendtours:

Mit rund 160 Mitarbeitern, einem Jahresumsatz von mehr als 300
Mio. Euro und einem loyalen, ständig wachsenden Kundenstamm zählt
trendtours mit Sitz in Frankfurt am Main zu den führenden
Direktreise-Veranstaltern Deutschlands. Unter dem Slogan „Unterwegs
mit netten Leuten“ stellt das vor mehr als 15 Jahren gegründete
Unternehmen individuelle, vielseitige Reiseprogramme wie Flug-, Bus-
oder Schiffsreisen sowie Kur-, Erlebnis- und Erholungs-Urlaube
zusammen. Die Reiseprogramme sind oft einzigartig auf dem Markt sind
und begeistern mit einem unschlagbar günstigen
Preis-Leistungsverhältnis sowie vielen Höhepunkten jedes Jahr mehr
Gäste.

www.trendtours.de

Pressekontakt:
IWK Communication Partner
Florian Bergmann
Tel. +49 (0) 89 2000 30 30
trendtours@iwk-cp.com

Original-Content von: trendtours Touristik GmbH, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 18. Januar 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste