Ein neuartiges arzneimittelfreies Nasenspray von Altamira Medica hilft, die erste Abwehrlinie des menschlichen Körpers gegen luftgetragene Viren und Allergene zu stärken

Abgelegt unter: Gesundheit |


Das neuartige arzneimittelfreie Nasenspray hilft, die erste Abwehrlinie des menschlichen Körpers gegen luftgetragene Viren und Allergene zu stärken. BENTRIO wirkt dreifach, um die natürliche Abwehrfunktion der Nasenschleimhaut zu unterstützen. Das Nasenspray wurde entwickelt, um das Risiko von Infektionen durch eingeatmete luftgetragene Viren, einschliesslich SARS-CoV-2, zu verringern. Es hilft zudem, allergische Reaktionen, z. B. auf eingeatmete luftgetragene Pollen, Hausstaubmilben oder Tierhaare, zu verhindern oder zu verringern. BENTRIO hat ein gut etabliertes Sicherheitsprofil. Das Nasenspray lässt sich leicht mitnehmen, um sich und andere zu schützen.

Altamira Medica, eine Tochtergesellschaft von Altamira Therapeutics, gibt heute die Markteinführung des neuen arzneimittelfreien Nasensprays Bentrio bekannt. Die Lancierung hat soeben in Deutschland begonnen. Weitere Länder in Europa folgen schrittweise. Bentrio hilft beim Schutz vor luftgetragenen Viren und Allergenen. Bentrio soll dazu dienen, sich selbst und andere präventiv zu schützen, zusätzlich zu den geltenden Massnahmen gegen Virusinfektionen wie persönliche Hygiene oder Verwendung von Schutzmasken. Bentrio ist kein Ersatz für antivirale Impfungen oder medizinische Behandlungen. Altamira Medica hat ihren Sitz in Zug, Schweiz, und will Menschen ein Gefühl von Zuversicht und Sicherheit geben, wenn es um den Schutz vor Viren und Allergenen in der Luft geht.

Die Entwicklung von Bentrio ist von der Natur inspiriert, um die Abwehrfunktion der Nase zu stärken. Denn diese spielt eine wichtige Rolle bei der Blockierung eindringender Viren, einschliesslich SARS-CoV-2, in den menschlichen Organismus. Ein durchschnittlicher Erwachsener atmet im Ruhezustand etwa 7 bis 8 Liter Luft pro Minute ein und aus. Das sind etwa 11 000 Liter Luft pro Tag.1 Aktuelle Studien zeigen, dass die Nase eine wichtige Rolle als erste Abwehrlinie des Körpers gegen luftübertragene Infektionen spielt. Jüngste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass das gezielte Einwirken auf Flimmerzellen des Nasenepithels in der Frühphase von COVID-19 eine ideale Strategie zur Verhinderung der Ausbreitung von SARS-CoV-2 sein könnte.2

Das arzneimittelfreie Nasenspray Bentrio basiert auf einer Gel-Emulsion und wirkt dreifach:

1. Bildet einen Film auf der Nasenschleimhaut, um deren natürlichen Abwehrfunktionen zu unterstützen

2. Erzeugt einen elektrostatischen Effekt durch seinen Hauptwirkstoff Bentonit, der luftgetragene Viren und Allergene zu binden hilft

3. Befeuchtet die Nasenschleimhaut und unterstützt so ihre natürliche Funktion

„Die Nase spielt eine entscheidende Rolle bei der körpereigenen Abwehr gegen luftgetragene schädliche Partikel. Mit der Entwicklung des Nasensprays Bentrio zielen wir darauf ab, diese natürliche Abwehr gegen luftgetragene Allergene und Viren zu unterstützen. Bei der Formulierung haben wir uns von der Natur inspirieren lassen. Die Gel-Emulsion wirkt dreifach zur Stärkung des natürlichen Schutzschildes der Nase gegen eingeatmete Viren und Allergene“, unterstreicht Dr. Thomas Meyer, Geschäftsführer der Altamira Gruppe.

Bentrio Produktprofil – in der Übersicht:

– wirkt dreifach: bildet eine physische Barriere, bindet luftgetragene Partikel und befeuchtet die Nasenschleimhaut

– frei von arzneilichen Wirkstoffen

– enthält keine Konservierungsstoffe

– hat ein gut etabliertes Sicherheitsprofil

– geeignet für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren

– entwickelt in der Schweiz, hergestellt in Frankreich durch Laboratoires Chemineau

– Medizinprodukt der Klasse I, CE-gekennzeichnet

– Inhalt 20 ml (reicht für ca. 120 Sprühstösse)

– verfügbar über Online-Apotheken in Deutschland. Weitere Länder folgen

– Wirksamkeit bei SARS-CoV-2:

Reduktion der infektiösen Viruslast um mehr als 99% bei präventiver Verwendung (Start vor Infektion) und 74-94% bei therapeutischer Gabe (Start 24 oder 30 Stunden nach Infektion) in einem rekonstituierten* menschlichen Nasenepithelmodell3

– Wirksamkeit bei Grippe (Influenza A / H1N1):

Reduktion der infektiösen Viruslast um 84% bei präventiver Gabe (Start vor Infektion) und um 77% bei therapeutischer Gabe (Start 24 Stunden nach Infektion) in einem rekonstituierten* menschlichen Nasenepithelmodell4

*Hinweis: Die Ergebnisse am Nasenepithelmodell lassen sich nicht direkt auf die effektive Wirksamkeit beim Menschen übertragen. Es liegen vorläufig noch keine klinischen Ergebnisse vor.

– Wirksamkeit bei Allergien:

Nachweis eines klinisch relevanten Schutzes gegen luftgetragene Pollen für mindestens drei Stunden in einer kontrollierten, offenen, randomisierten Cross-over-Studie in einer Pollenkammer5

Zahlreiche weitere Studien sind geplant oder laufen. Die Ergebnisse werden den Medien kommuniziert (siehe auch: https://altamiratherapeutics.com/programs/viral-infections-and-allergies).

Darüber hinaus wird Altamira Medica zu einem späteren Zeitpunkt ein Online-Media-Round-Table für weitere Informationen über das Unternehmen und die Entwicklung von Bentrio organisieren.

Über die lokale Verfügbarkeit von Bentrio werden die Medien auf Länderbasis informiert.

Ref.

1 Share Care, „How much oxygen does a person consume in a day?“, https://www.sharecare.com/health/air-quality/oxygen-person-consume-a-day (viewed 11.08.2021)

2 Ahn J.H. et al, Nasal ciliated cells are primary targets for SARS-CoV-2 replication in the early stage of COVID-19. Journal of Clinical Investigation, 2021; 131 (13) DOI: 10.1172/JCI148517; https://www.jci.org/articles/view/148517 (viewed 11.08.2021)

3 Fais F. et al, Drug-free nasal spray as a barrier against SARS-CoV-2 infection: safety and efficacy in human nasal airway epithelia, doi: https://doi.org/10.1101/2021.07.12.452021 (viewed 11.08.2021)

4 Altamira Therapeutics Reports Protective Effects of Bentrio(TM) Nasal Spray Against Influenza A Virus (H1N1) https://www.accesswire.com/658615/Altamira-Therapeutics-Reports-Protective-Effects-of-BentrioTM-Nasal-Spray-Against-Influenza-A-Virus-H1N1

5 Nehrig J, Grosse N, Hohenfeld IP, Fais F, Meyer T, Hohlfeld JM, Badorrek P (2021): Efficacy and Safety of a Drug-free, Barrier-forming Nasal Spray for Allergic Rhinitis: Randomized, Open-label, Crossover Noninferiority Trial, medRxiv, www.medRxiv.org (http://www.medrxiv.org/)

Über Altamira Medica

Altamira Medica hat es sich zur Aufgabe gemacht, sichere, wirksame und erschwingliche Nasensprays zum Selbstschutz gegen Viren und Allergene in der Luft anzubieten. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Zug, Schweiz. Das Führungsteam von Altamira Medica besteht aus Spezialisten in den Bereichen Forschung, Entwicklung, Herstellung, Vertrieb, Marketing und Kommunikation. Altamira Medica ist eine Tochtergesellschaft von Altamira Therapeutics.

Über Altamira Therapeutics

Altamira Therapeutics widmet sich der Entwicklung von Therapeutika, die wichtige ungedeckte medizinische Bedürfnisse adressieren. Das Unternehmen ist derzeit in drei Bereichen tätig: der Entwicklung von RNA-Therapeutika für extrahepatische therapeutische Ziele (OligoPhore(TM) / SemaPhore(TM)-Plattformen; präklinisch), Nasensprays zum Schutz gegen luftübertragene Viren und Allergene (Bentrio(TM); kommerziell) bzw. die Behandlung von Schwindel (AM-125; Phase 2) und die Entwicklung von Therapeutika zur intratympanischen Behandlung von Tinnitus oder Hörverlust (Keyzilen® und Sonsuvi®, Phase 3). Das Unternehmen wurde 2003 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hamilton, Bermuda, mit Hauptgeschäftssitz in Basel, Schweiz. Die Aktien von Altamira Therapeutics Ltd. werden am NASDAQ Capital Market unter dem Symbol „CYTO“ gehandelt.

Medienkontakt
Altamira Medica AG
Bahnhofstrasse 21, 6300 Zug / Schweiz
Liliane Elspass, Sen. Communications Director
communications@altamiramedica.com
+41792355890

https://bentrio.com/
https://altamiratherapeutics.com/
https://altamiratherapeutics.com/programs

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/1596313/Altamira_Medica.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1596314/logo_altamira_Logo.jpg

Original-Content von: FFI Venture GmbH for Altamira Medica, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 18. August 2021. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste