Ethypharm stärkt seine fortgeschrittenene F&E-Pipeline mit einem neuartigen Akutpräparat zur Behandlung von Migräne

Abgelegt unter: Gesundheit |


Ethypharm hat die exklusiven Rechte für die Entwicklung, Registrierung und Vermarktung einer neuartigen, in den USA bereits für die Akutbehandlung von Migräne zugelassenen Celecoxib-Formulierung in den fünf wichtigsten europäischen Märkten erworben. Diese Vereinbarung unterstreicht Ethypharms Engagement für die Patienten, deren tägliches Leben durch Schmerzen beeinträchtigt wird.

Migräne ist eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen, von der etwa zwölf Prozent der Bevölkerung in Europa betroffen sind. Für die Behandlung von akuten Migräneattacken stehen schon viele Medikamente zur Verfügung. Allerdings sind die Patienten nicht immer mit der Wirksamkeit der bestehenden Behandlungen zufrieden, und einige haben Bedenken wegen ihrer möglichen Nebenwirkungen. Es besteht daher die Notwendigkeit, Patienten, die unter akuten Migräneanfällen leiden, weitere Alternativen anzubieten.

Vor diesem Hintergrund entwickelte Dr. Reddy’s für den US-Markt eine neue orale Flüssigformulierung des nichtsteroidalen Entzündungshemmers Celecoxib und führte Zulassungsstudien durch, die die US-FDA-Zulassung ihres Produkts im Mai 2020 unterstützten.

Diese Vereinbarung ist für beide Parteien von strategischer Bedeutung. Durch den Fokus auf Schmerzen hatte Ethypharm schon länger die Notwendigkeit erkannt, Patienten neue Behandlungsoptionen für akute Migräne anzubieten. Für Dr. Reddy’s war es wichtig, europäischen Patienten Zugang zu diesem neuesten Produkt aus dem eigenen Portfolio zur Behandlung akuter Migräne zu verschaffen. „Ethypharm hat die richtige Expertise, Erfahrung und Präsenz in Europa; deshalb haben wir die Auslizenzierung der Entwicklungs-, Registrierungs- und Vermarktungsrechte unserer oralen Celecoxib-Lösung für die Märkte UK + EU4 (Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien) an Ethypharm abgeschlossen“, sagte G B Ramesh Murthy, VP Business Development, Proprietary Products bei Dr. Reddy’s.

Es verbleiben noch einige Entwicklungsschritte, bevor dieses Produkt in Europa eingereicht werden kann. Das Produkt kommt damit in die fortgeschrittene Entwicklungspipeline von Ethypharm. Auf der Basis eines europäischen Marktes für Migränemedikamente, der für 2019 auf 550 Mio. EUR geschätzt wurde, strebt Ethypharm eine rasche Erlangung der notwendigen Zulassungen an, um diese neuartige Behandlung in Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien auf den Markt bringen zu können.

„Ethypharm setzt sich dafür ein, das Leben von Patienten zu verbessern, die an beeinträchtigenden Erkrankungen des zentralen Nervensystems leiden. Celecoxib in dieser innovativen Formulierung wird eine neue Alternative für Patienten in Großbritannien und der EU4 sein, die unter akuten Migräneattacken leiden“, sagte Frédéric Molin, EVP Corporate Development von Ethypharm. Er fügte hinzu: „Wenn wir über diese Vereinbarung hinausschauen, bietet Ethypharm eine starke Plattform für außereuropäische Unternehmen, die das Potenzial ihrer Produkte, die in unsere Kompetenzbereiche fallen, maximieren wollen. Wir sind absolut offen für externe Innovationen und suchen aktiv das Gespräch mit weiteren Partnern.“

Über Ethypharm

Ethypharm ist ein europäisches Pharmaunternehmen, das sich auf zwei Therapiebereiche fokussiert: Zentralnervensystem und Intensivmedizin. Ethypharm vertreibt seine Arzneimittel direkt in Europa und China sowie mit Partnern in Nordamerika und im Nahen Osten, wo eine große Nachfrage nach Arzneimitteln besteht. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 1.500 Mitarbeiter, hauptsächlich in Europa und China. Ethypharm arbeitet eng mit Behörden und medizinischen Fachkräften zusammen, um die richtige Anwendung seiner Medikamente sicherzustellen und sie so vielen Menschen wie möglich zugänglich zu machen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.ethypharm.com und folgen uns auf LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/ethypharm/mycompany/?viewAsMember=true).

Pressekontakt
Ethypharm Gruppe:
Mai Tran
presse@ethypharm.com

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1222194/Ethypharm_Logo.jpg

Original-Content von: Ethypharm, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 19. Mai 2021. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste