„Expedition 433“ mit Skiern und Boards – und dem Hotel Gassner

Abgelegt unter: Gesundheit,Urlaub & Reisen |


Sonnenbaden am Natur-Außenpool im Winter (Hotel Gassner)
 

433 ist die Zahl der Pistenkilometer um das Hotel Gassner in Neukirchen am Großvenediger. Neben dem „Haus-Skigebiet“ Wildkogel-Arena locken die Kitzbüheler Alpen und die Zillertal-Arena zum Pistencheck. Das Hotel Gassner selbst ist das ideale Basecamp für alle Expeditionen.

Das Hotel Gassner****superior liegt dort, wo die die schönsten Skigebiete Salzburgs und Tirols zusammentreffen: In Neukirchen, inmitten von Salzburgs Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern. Die Wildkogel-Arena ist nur zehn Gehminuten vom Hotel entfernt – auf skiresort.de ein weltweit führendes Skigebiet bis 80 Pistenkilometern, die Talabfahrt vom Wildkogel endet direkt beim Hotel Gassner. Gut zehn Minuten sind es mit dem Auto ostwärts zur Panoramabahn in die Kitzbüheler Alpen und westwärts zum Einstieg in die Zillertal-Arena, das größte Skigebiet des gleichnamigen Tales. Beide Großraum-Skigebiete punkten mit 5 Sternen auf skiresort.de, Kitzbühel zählt außerdem zu den weltbesten Skigebieten.

Pistenchecker kommen im Jänner und März

Auch die 75 Pistenkilometer der Wildkogel-Arena bieten für jeden etwas: Die 85 Prozent leichten oder mittelschweren Abfahrten sind ideal für Familien und Genuss-Skiläufer. Sportliche Pisten-Artisten holen auf den 15 Prozent schwarzen Pisten und Varianten das Beste aus sich und dem Winter heraus. Wer zu den Wedelwochen im Jänner oder März im Hotel Gassner eincheckt, hat die ganze Wildkogel-Arena gleich mit in der Tasche. Lässt man sich zum „Schneewalzer“ auffordern, ist auch der Anfänger- oder Auffrischungs-Skikurs inklusive.

Vom Winterweiß ins dampfende Spa

Ist der Skitag zu Ende – egal, ob in der Wildkogel-Arena, in den Kitzbüheler oder Zillertaler Bergen –, schlagen die Gäste des Hotel Gassner ein neues Kapitel auf: Jenes von purer Entspannung und wohliger Wärme. Im 1.200 m² großen und gerade erst erneuerten Spa- und Wellnessbereich hat man alle Möglichkeiten dazu. Nach einer Sportmassage, einer Fichtennadel-Körperpackung oder einem Almrosen-Peeling breitet sich ganzheitliches Wohlgefühl vom Scheitel bis zur Sohle aus – und bald spürt man: Skifahren und Wellness machen hungrig. Das weiß auch Hotel- und Küchenchef Hans-Peter Gassner, der das „Problem“ rasch auf köstliche Weise erledigt: mit seinen traditionsreichen Geheimrezepten und den vielen Produkten aus der hauseigenen Landwirtschaft, dem Gassner-Jagdrevier. Danach ist Rückzug angesagt: Am nächste Tag wollen schließlich wieder bislang unerforschte Pistenkilometer auf der „Expedition 433“ entdeckt werden. www.gassner-hotel.at

Schneewalzer-Skipauschale inkl. Skikurs (08.–29.01.22, 12.03.–02.04.22)
Leistungen: 7 x Genuss-HP inkl. 6 Tage Skipass Wildkogel-Arena, CRYSTAL SPA Farblichthallenbad und Relax-Saunalandschaft, 3 Tage Skikurs (Ki. oder Erw. Anfänger) oder 5 Halbtage Skikurs (erw. Fortgeschrittene) oder 6 Stunden Snowboard Intensivtraining oder 3 Halbtage Zwergerlkurs (3–4 Jahre) Skiverleih 20% ermäßigt. – Preis p. P.: ab 1.134 Euro

Wedelwochen inkl. 6 Tage-Skipass (11.–23.12.21, 08.–29.01.22, 05.03.–02.04.22)
Leistungen: 7 x Genuss-HP inkl. 6 Tage Skipass Wildkogel-Arena, CRYSTAL SPA Farblich¬thallenbad und Relax-Saunalandschaft, Skiverleih 10% ermäßigt, gratis Skibus, Skiabfahrt direkt zum Hotel. – Preis p. P.: ab 1.041 Euro

3.290 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 2. September 2021. Abgelegt unter Gesundheit, Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste