Family special: Generationen-Urlaub am Tiroler Meer

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Idyllischer Blick auf die Außenanlage im Sommer (c) Gerhard Woltersdorfer (Das Rieser)
 

Das Rieser am Südufer des Achensees ist „ein Haus von Generationen für Generationen“. Die Familie steht hier immer an erster Stelle, von den kuscheligen Zimmern und Suiten über die Aktivitäten am „Tiroler Meer“ bis zu Rieser’s Tageskulinarium.
Bereits in dritter Generation führen Ernst und Gabi Rieser ihr Traditionshaus in Pertisau, gemeinsam mit ihren drei erwachsenen Töchtern Theresa, Alexandra und Patricia, die auch schon wieder eigene Familien haben. Ihnen allen zusammen ist es ein Anliegen, die Interessen von Groß und Klein auch im Das Rieser Aktiv & Spa Resort unter einen Hut zu bringen.
Bewegter Familienurlaub
Von den 35 bis 52 m2 großen Familienzimmern bis zu den bis 82 m2 großen Suiten findet hier jede Familie so viel Platz und Freiraum wie sie gerade braucht. Für die ganz Kleinen werden Babyphones, Fläschchenwärmer, Wickelauflagen und Buggys bereitgestellt. Im Hotel und draußen am Jahreszeitenplatz gibt es Spielplätze – und mit Tennis, Fußball, Ping-Pong und Billard viele Ideen für einen „bewegten“ Familienurlaub. Von Ende Juni bis Anfang September gibt es an sechs Tagen pro Woche ein professionelles Kinderprogramm der Ferienregion Achensee und einen eigenen Jugendtreff, die für gute Stimmung bei Kids und Youngsters sorgen. Die Eltern können diese „Auszeit“ nutzen, um in der 4.000 m2 großen Spa- und Wasserwelt vom Familienalltag abzutauchen. Die Poolzone mit Innen- und Außenbecken, das Sauna-Refugium und die ausgesuchten Wellness- und Beautyanwendungen erfrischen Körper, Geist und Seele. Das gelingt auch bei einer Runde im 1.000 m2 großen Bio-Schwimmteich im Jahreszeitenpark – oder beim Relaxen auf den balinesischen Betten.
Baden, Biken, Wandern – und noch viel „Meer“
Der 9,4 Kilometer lange und einen Kilometer breite Achensee ist der größte See Tirols. In zehn Gehminuten sind Strandbad, Bootshaus, Surfschule und das Pier erreicht, an dem die Achenseeschiffe anlegen. Mit (Leih)Rucksack und Jause kann man auch das Biken (250 km) und Wandern (500 km) im Karwendel locker angehen. Von Familien hochgeschätzt ist Rieser‘s Tages-Kulininarium: Early Bird Kaffee- und Teestation ab sechs Uhr, großes Frühstücksbuffet, leichter Mittagsimbiss, Kuchen und Eis am Nachmittag sowie Abend-Wahlmenüs und eine eigene Kinderküche stillen den täglichen (Erlebnis)Hunger bei allen Größen. www.hotel-rieser.com
Rieser’s Family Hit (24.05.–14.06.20, 11.10.–08.11.20)
1 Kind bis 12 Jahre wohnt gratis im Doppelzimmer der Eltern!
2.496 Zeichen

Beitrag von auf 2. März 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste