Gesundheit: das A und O

Abgelegt unter: Gesundheit |


Gesundheit: das A und O, um glücklich zu sein

„Ohne Gesundheit ist auch das beste Leben nichts“ – dieser Spruch ist wahr, wenn wir bedenken, dass der gesunde Körper Grundvoraussetzung ist, um gut durch das Leben gehen zu können. Viele Menschen schaffen es, diese Worte erst nach einer schlimmen Krankheitsphase zu verstehen. Mit der Haltung, sich jeden Tag an unserem gesunden Körper zu erfreuen, tun wir uns selbst viel Gutes. Jeder Mensch kann viel für seine eigene Gesundheit tun. 

Gesunder Körper, gesunde Seele

Wem es körperlich gut geht, kann mit deutlich mehr Freude durch das Leben gehen. Deshalb ist es notwendig, dass jeder Mensch darauf achtet, sich gut in seinem Körper zu fühlen. Mithilfe von gesunder Ernährung, Bewegung und mentalem Training schafft dies jeder. 

Auch psychische Probleme können sich nach und nach in körperliche Leiden umwandeln. Demnach ist es gut, bei schlimmeren körperlichen Krankheiten einen Psychologen oder Coach zur Rate zu ziehen. Dieser kann dabei helfen, die Ursache für die Krankheit zu finden und diese dann auflösen. Das Verstehen, dass Seele und Körper zusammenhängen, ist essenziell. 

Was können Menschen tun, um rund um gesund zu sein?

In erster Linie spielt die richtige Ernährung eine bedeutende Rolle. Es ist empfehlenswert, dass sich Menschen mit frischen Lebensmitteln versorgen. Vitamine, Spurenelemente sowie Mineralstoffe in Obst, Gemüse, Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten sowie Nüssen und Samen geben dem Körper alles, was er braucht. Damit werden die Grundbausteine für all die körperlichen Prozesse gelegt.

Auf der anderen Seite ist Bewegung notwendig, um den Körper auszupowern, ihn zu straffen und das Herzkreislaufsystem anzuregen. Wer sich regelmäßig bewegt, hat tendenziell geringere Probleme mit zu hohen Cholesterinwerten, einem zu hohen Blutdruck oder Übergewicht. Sportmuffel sollten sich eine Trainingsart suchen, die ihnen Freude macht – damit ist garantiert, dass auch sie gerne zum Sport gehen. Auch Entspannungseinheiten wie Yoga, Pilates oder Tai Chi sind gut, um den Körper und Geist in Einklang zu bringen. 

Daneben ist der mentale Aspekt nicht zu vernachlässigen. Soziale Kontakte, gute Gespräche, das Gefühl, verstanden zu werden sind essenziell, um sich selbst zu leben und damit auch glücklich zu sein. Jene Menschen, die häufig allein sind, dürfen sich Gleichgesinnte suchen, die ähnlich ticken. 

 

Veröffentlicht auf: https://www.ka-news.de/ratgeber/artikel/geschaeft-mit-hanfpflanzen-boomt;art510309,2603568

Beitrag von auf 28. Dezember 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste