Glambou expandiert nach Deutschland und eröffnet Onlineshop für Modeschmuck

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle |


Glambou lancierte im April 2018 einen kuratierten Online-Nischen-Marktplatz für Schmuck in der Schweiz. Nun folgt der nächste Schritt der Expansion im DACH-Raum, indem das Angebot von trendigen Schmuckmarken, die weltweit bezogen werden, ab sofort auch in Deutschland erhältlich ist. Unter www.glambou.de wird ein breites Sortiment präsentiert, das Kundinnen und Kunden gebündelt und zielgruppengerecht zur Verfügung gestellt werden. Zu den Zugpferden im Sortiment von Glambou zählen die bekannten Marken POMPIDOU, GAS Bijoux, Hipanema und Chan Luu. Ziel ist, in den nächsten Jahren zu einem führenden Nischen-Marktplatz im deutschsprachigen Raum zu werden.

Breite Werbepräsenz vorgesehen

Gleichzeitig ist geplant, Shop-in-Shops, wie sie beispielsweise im Jelmoli in Zürich oder in verschiedenen Globus-Filialen in der Schweiz erfolgreich aufgebaut wurden und werden, auch in Deutschland einzuführen. Unter der Leitung des neuen CEO von Glambou, Cornelius Lauritzen, wird 2019 deshalb erheblich investiert. Vorgesehen sind neben klassischer Print und TV-Werbung auch Online- und Performance-Marketing-Massnahmen, um das Angebot einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Dazu Glambou-CEO Cornelius Lauritzen: ?Glambou schliesst 2019 die Lücke zwischen online-Angeboten und innovativen Ladenkonzepten. Die Expansion nach Deutschland ist ein Quantensprung für Glambou, denn damit vervielfacht sich die Anzahl potentieller Kunden. Wir sind zuversichtlich, dieses Jahr überproportional zu wachsen.?

Glambou Holding AG ist ein wachsendes Unternehmen aus der Schweiz mit Sitz in Zug, das einen Multi-Marken Online-Marktplatz für Modeschmuck sowie mehrere Einzelhandelsgeschäfte für die Eigenmarke POMPIDOU betreibt. Glambou AG, eine Tochtergesellschaft der Glambou Holding AG, ist eine kuratierte Plattform für aufstrebende Marken mit hochwertigen und stylischen Produkten mit individuellem Anspruch. Die Glambou Holding AG wird operativ von CEO Cornelius Lauritzen geführt, der Verwaltungsrat besteht unter anderem aus Bernd Stadlwieser, ehemaliger Group CEO von Thomas Sabo, und Rolando Benedick, einer der erfahrensten Detailhandelsspezialisten der Schweiz.

Beitrag von auf 30. Januar 2019. Abgelegt unter Mode & Lifestyle. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste