Großer Bücher-Wiki-Preis 2011

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Buchfreunde, aufgepasst! Im September 2011 findet der zweite Große Bücher-Wiki-Preis statt. Der Buchversender Jokers lädt alle Internet-Nutzer dazu ein, einen Sachtext für das Bücher-Portal www.buecher-wiki.de zu verfassen und zeichnet die besten Beiträge aus. Der Preis ist mit über tausend Euro dotiert.

Zwischen dem 1. und 30. September 2011 können die Beiträge über die Mailadresse wettbewerb@buecher-wiki.de eingereicht werden. Die Mindestlänge beträgt 1.600 Zeichen inkl. Leerzeichen. Das Thema ist freigestellt, gewertet werden Sachtexte mit Ausnahme von Rezensionen.

Das Jokers Bücher-Wiki sammelt seit 2007 Wissenswertes zum Thema Buch – von der Buchgeschichte über literarische Fachbegriffe und Buchberufe bis hin zu Porträts von Autoren und Literaturstätten – und ist ein echtes Forum für Bücherfreunde und Literaturliebhaber. Jeder kann mitschreiben.

Eine fachkundige Jury wählt die drei besten Wettbewerbs-Beiträge aus und prämiert sie (1. Preis: 1.000 Euro; 2. Preis: 500 Euro; 3. Preis: 250 Euro). Zudem gibt es attraktive Sonderpreise.

Die Preisträger werden im November 2011 bekannt gegeben. Sämtliche guten Beiträge werden auf www.buecher-wiki.de veröffentlicht. Teilnehmen können alle deutschsprachigen Internet-Nutzer. Näheres zu dem Wettbewerb und Tipps für ein gutes Gelingen finden Interessierte unter www.buecher-wiki.de.

Partner des Großen Bücher-Wiki-Preises sind der Autorenhaus Verlag, „Das Gedicht“, das Gutshotel Groß Breesen als Deutschlands Erstes Bücherhotel und „TextArt – Magazin für Kreatives Schreiben“.

Alle weiteren Infos unter:
wettbewerb@buecher-wiki.de
www.buecher-wiki.de

Beitrag von auf 31. August 2011. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste