“hart aber fair” am Montag, 20. April 2020, 21:00 Uhr, live aus Köln

Abgelegt unter: Gesundheit |


Das Thema: Freiheit nur in kleinen Schritten: Wie schädlich wird die Dauer-Quarantäne?

Die Gäste u.a.: Tobias Hans (CDU, Ministerpräsident des Saarlands) Karl Lauterbach (SPD, Bundestagsabgeordneter; Gesundheitsökonom und Epidemiologe; stellv. SPD-Fraktionsvorsitzender) Ulrich Schneider (Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes) Clemens Fuest (Präsident des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung; Professor für Volkswirtschaftslehre Universität München) Barbara Vorsamer (Digitalredakteurin bei der Süddeutschen Zeitung für die Ressorts Gesellschaft und Stil)

Nur langsam bekommen die Bürger erste Freiheiten zurück. Wird so der Schaden für die Wirtschaft, die Belastung für Familien zu hoch? Und Geschäfte schon auf, aber Kitas und Schulen weiter zu – ist das alles logisch? Experten und Politiker beantworten die Fragen der Zuschauer!

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist “hart aber fair” immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

Pressekontakt:

Redaktion: Markus Zeidler Pressekontakt: Dr. Lars Jacob, Presse und Information Das Erste Tel.: 089/5900-42898, E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6694/4573726 OTS: ARD Das Erste

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 17. April 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste