Haushaltsauflösung: Wie läuft sie ab?

Abgelegt unter: Haus & Garten |


Täglich finden in Deutschland Haushaltsauflösungen mit und ohne Einlagerungen statt. Mal ist es der Umzug in ein Seniorenheim, wodurch der Hausrat verkleinert werden muss, ein anderes Mal ist es die Scheidung. Angehörige stehen nach dem Tod eines Verwandten vor der Aufgabe, den bisherigen Haushalt aufzulösen. Doch wohin mit dem Hausrat – Sperrmüll oder karitative Einrichtungen?

Hausrat selbst oder mit einem Unternehmen auflösen?

Bevor die Haushaltsauflösung beginnt, gilt es festzulegen, ob sie eigenständig und ohne Hilfe durchgeführt wird. Wem keine Freunde, Verwandte, Kollegen oder Bekannte helfen, der sollte auf die kostengünstige Haushaltsauflösung durch ein Unternehmen setzen. Das gilt auch für in der Mobilität eingeschränkte Menschen und Senioren, die über keinen Familienkreis verfügen. Die Auflösung eines Haushalts ist sehr aufwendig und dauert je nach Zeitaufwand bis zu mehreren Wochen.

Grundsätzlich ist eine helfende Hand mit Fachkenntnissen eine gute Lösung. Die kostengünstige Sperrmüllabholung und Entsorgung in Berlin oder anderen Städten wird unter Umständen auch von der Agentur für Arbeit übernommen, wenn das eigene Einkommen zur Kostendeckung nicht ausreicht. Die Entrümpler kennen die Arbeit und agieren routiniert. Damit lässt sich viel Zeit sparen, denn meistens geht es auch darum, die Wohnräume schnellstmöglich freizugeben, um einem Nachmieter oder Käufer die Räume zu überlassen.

Wie wird der Hausrat aussortiert?

Beim Aussortieren des Hausrats ist jeder Gegenstand auf seine Tauglichkeit und Funktion zu prüfen. Ist er beschädigt und lässt sich nicht so einfach reparieren, könnte vielleicht ein Bastler damit etwas anfangen. Dazu reicht es aus, die Gegenstände, die in diese Kategorie fallen, in der Zeitung unter „Kostenlose Angebote“ oder „Zu verschenken“ zu inserieren. Kleidung, Besteck und Geschirr sind sehr persönliche Gegenstände, weil diese mit dem Körper in Kontakt gekommen sind. Hier gilt die Frage des Zustandes und ob eine karitative Einrichtung die Sachen als Spende annimmt.

Am besten ist es, sich selbst zu fragen, ob man die Gegenstände in dem Zustand selbst geschenkt annehmen würde. Wenn nicht, dann sind sie für den Müll bestimmt. Die kostengünstige Sperrmüllabholung und Entsorgung in Berlin nimmt einem viel Arbeit ab. Die erfahrenen Entrümpler erkennen den Wert eines Gegenstandes und wissen, ob etwas noch zu gebrauchen ist oder nicht. Wer sich viel Arbeit ersparen möchte, sollte vorher nur wertvolle Gegenstände und persönliche Erinnerungsstücke aussortieren und alles andere von einem Unternehmen durchführen lassen.

Wer darf die Haushaltsauflösung beauftragen?

Grundsätzlich müssen Personen, die im Haushalt leben, die Haushaltsauflösung selbst beauftragen. Sie können aber auch einem Vertrauten eine Vollmacht ausstellen und die Person darf im Auftrag der im Haushalt lebenden Personen handeln. Das ist oft bei einem Umzug von Senioren in eine Seniorenresidenz der Fall. Sofern ein richterlicher Beschluss besteht, darf auch ein Haus- oder Wohnungseigentümer, eine Hausverwaltung oder der Vermieter die vollständige Haushaltsauflösung beauftragen oder selbst durchführen.

Was kostet die Haushaltsauflösung in Berlin?

Die Kosten einer Haushaltsauflösung sind von vielen Faktoren abhängig. Es geht vor allem um die Größe aller Wohnräume, den gesamten Umfang des Hausrats und ob der Entsorgungsfirma anrechenbare Werte überlassen werden. In einigen Fällen kommen noch Kosten für die Lagerung vom anteiligen Hausrat hinzu. Beispielsweise nach einer Haushaltsauflösung durch eine Zwangsräumung, nach der der bisherige Bewohner keine geeignete neue Unterkunft bezieht. Der brauchbare Hausrat wird in einem Lager untergestellt und solange gelagert, bis die Stadtverwaltung oder das Gericht die Zwangsentsorgung beschließt oder der Hausrat vom Besitzer ausgelöst wird.

In Berlin und anderen deutschen Städten gibt es Entsorgungsunternehmen, die weitere Auskünfte erteilen und bei Bedarf einen persönlichen Besichtigungstermin vereinbaren.

Beitrag von auf 12. Juli 2021. Abgelegt unter Haus & Garten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Antworten geschlossen, Trackback ist möglich.



Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste