Heitere Mozart-Stimmung in Güstrow: das “Zauberflöten Quartett” gastiert am 29.10. im Ernst-Barlach-Theater

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Vermischtes |


Das Salzburger “Zauberflöten Quartett”
 

“Der Heitere Mozart” in Güstrow

“Der Heitere Mozart” – das sind 3 Opernschnappschüsse aus “Die Hochzeit des Figaro”, “Don Giovanni” und “Die Zauberflöte”.
Das “Zauberflöten Quartett” aus Salzburg gastiert mit Cecilia Berglund (Sopran) und Fernando Araujo “Bariton” in Güstrow und zaubert heitere Salzburg-Stimmung in die Barlachstadt.

Mozart in erfrischenden Arrangements

Als einziges Salzburger Mozart-Ensemble mit Zauberflöte haben Antje und Alexander Engler 3 Szenen aus den berühmtesten Mozart-Opern ausgewählt, kammermusikalisch für Flötenquartett arrangiert und mit neuen heiteren Dialogen versehen.

Turbulentes Verwirrspiel: Die Hochzeit des Figaro

Figaro ist ein liebenswerter Trottel, der nicht bemerkt, was sein Arbeitgeber Graf Almaviva mit seiner Braut Susanna im Schilde führt.
“Na warte, Gräflein – nicht mit mir!”

Ein “heiteres Drama”: Don Giovanni

Don Giovanni feiert das Leben mit Champagner und Frauen…
doch Zerlina liebt einen Anderen!

Märchenoper mit Tiefgang: Die Zauberflöte

Papageno, der lustige Vogelfänger, bei dem es schon gerne mal piept, entkommt knapp dem Tod, bevor er endlich seine Papagena in die Arme schließen kann.

Mozart-Botschafter aus Salzburg im Ernst-Barlach-Theater

Cecilia Berglund, geborene Schwedin, Fernando Araujo aus Brasilien und die Solisten des “Zauberflöten Quartetts” haben sich in Salzburg, der Mozartstadt, getroffen und ihre Leidenschaft für Mozarts lebensfrohe Seite in diese Produktion gepackt.

Beitrag von auf 25. Oktober 2016. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste