Hotel Lamm: Herbstgenüsse vom Keller bis unters Dach

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Golfplatz in malerischer Landschaft (c) Helmuth Rier (Hotel Lamm)
 

Modern wohnen, gut essen und „Wellness bis unterm Giebel“ genießen: Im erst vor zwei Jahren wiedereröffneten Hotel Lamm in Kastelruth passiert das alles vor dem Panorama der sagenhaften Dolomiten. Als Draufgabe hält der Südtiroler Sommer viele herzerwärmende Ideen bereit.
100 Prozent Weiterempfehlungen auf Holidaycheck (5,8 von 6 Punkten), ein Zertifikat für Exzellenz auf Tripadvisor (4,5 von 5 Punkten) und „hervorragende“ 9,3 Punkte auf booking.com: Das Hotel Lamm**** in Kastelruth hat sich unter Gastgeberin Verena Gabrielli in den letzten zwei Jahren die Herzen seiner Gäste erobert. Vor allem die exklusive und architektonisch ansprechende Spa-Oase auf der obersten Etage hat es ihnen angetan. Der Ruheraum unter dem Giebel in Heustadl-Optik ist ebenso ein Hingucker wie der Rooftop Sky Pool, dessen „Schiebedach“ im Sommer geöffnet werden kann. Die bio-klimatisierten, in erdigen Farben hochwertig und modern eingerichteten Zimmer und Suiten haben massive Eichenholzböden und große Badezimmer.
Feinschmecker und Weinkenner unter sich
Viele Gäste kommen auch wegen der exzellenten Küche in das moderne Haus. Chefkoch Marc Oberhofer hat seine ganze persönliche Fusion-Kitchen entwickelt, die ihre Ideen aus der Verbindung von Südtiroler Traditionsküche und modernen leicht-maritimen Aromen bezieht. Auf saisonale Qualitätsprodukte aus der Region und kurze Transportwege legt er größten Wert. Echte Gourmets checken besonders gerne im Herbst ein. Dine & Wine (11.10.–29.10.20) steht für ein Pauschalangebot, bei dem man neben der köstlichen Küche auch das Weinland Südtirol näher kennenlernen kann. Bei einem Kochkurs-Nachmittag lüftet Marc Oberhofers einige seiner Küchengeheimnisse, wenn gemeinsam typische Südtiroler Rezepte zubereitet werden. Dabei rühren auch die Gäste kräftig um und verkosten anschießend ihre Kreationen bei passender Weinbegleitung. Der Sommelier des Lampl führt die Kochkurs-Teilnehmer in die Südtiroler Weinwelt ein. Ein Nachmittag ist für den Kellerbesuch eines der besten Südtiroler Weingüter reserviert.
Sinnliche Erlebnisse im Herbst
Tiefrot gefärbte Weingärten, sonnengelbe Kastanienhaine, blitzblauer Himmel – und das alles vor der Kulisse des UNESCO Weltnaturerbes Dolomiten: Im Herbst tun sich in Südtirol noch mehr sinnliche Erlebnisse auf. 450 Kilometer Wanderwege führen hinauf auf die Seiser Alm und in den fast unwirklich schönen Dolomiten-Naturpark Schlern-Rosengarten. Praktischerweise können mit der inkludierten Mobilcard alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol kostenlos genutzt werden. www.lamm-hotel.it
Dine & Wine (11.10.–29.10.20) – Hotel Lamm in Kastelruth
Leistungen: 4 Ü/HP (Anreise SO), Begrüßungsaperitif und Einführung in das Weinland Südtirol mit Sommelier, 1 Kochkurs mit Küchenchef Marc Oberhofer, 1 Weinkeller-Nachmittag mit dem Sommelier, freie Nutzung des Wellnessbereiches, Mobilcard „Ferienregion Seiser Alm Live“ für die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel – Preis p. P.: ab 790 Euro
We love Autumn (04.10.–01.11.20) – Hotel Lamm in Kastelruth
Leistungen: 3 x HP inkl. Begrüßungsaperitif, Wellnessbereich e(finn. Sauna, Biosauna, türk. Dampfbad, Erlebnisduschen, Ruhebereich mit Zirmbetten, 30°C-Skypool und Whirlpool), Mobilcard „Ferienregion Seiser Alm Live“ für die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, 1 Mind relaxing Aroma Massage – Preis p. P.: ab 496 Euro
3.417 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 18. März 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste