Hypnose zum Abnehmen – Dr. Elmar Basse – Hypnose Hamburg

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |


Dr. Elmar Basse – Hypnose Hamburg
 

Gerade die Festtage verleiten dazu, Süßigkeiten (http://www.abnehmen-hypnose.biz) zu essen, erklärt Dr. Elmar Basse (http://www.dr-basse.de) , der Inhaber der Praxis für Hypnose Hamburg (http://www.hypnose-hamburg.biz) . Nicht nur sei es nämlich laut Elmar Basse so, dass in der Weihnachts- und Silvesterzeit in vielen Lebensmittelgeschäften Süßigkeiten zu erwerben sind, und zwar mehr noch als sonst. Auch Geschäfte, die gar nicht dem Süsswarenhandel angeschlossen sind, z.B. Banken, haben für ihre Kunden in dieser Zeit Essbares bereitstehen. So wird Elmar Basse zufolge die Verführung zum Konsum von Süßwaren noch umgreifender, als sie ohnehin ist.
Hinzu kommt aber laut Elmar Basse, dass in der Festtagszeit das Essen von Süßigkeiten für viele Menschen “dazugehört”. Zum “Dazugehören” gehört aber nach Elmar Basse dann auch, dass Gewichtsprobleme wieder oben auf der Tagesordnung stehen. Viele Menschen befinden sich somit in einem inneren Konflikt: Einerseits fühlen sie sich von den Geschäften zum Essen von Süßigkeiten animiert und empfinden sich auch als sozial legitimiert, wenn sie mehr Süßigkeiten als sonst verzehren – denn “die anderen” tun es ja auch bzw. scheint es zumindest so. Andererseits, erklärt Elmar Basse, hebt der gesundheitsorientierte Anteil im Menschen innerlich warnend den Zeigefinger, wird allerdings oft schnell als Spielverderber angesehen.
Unter diesen Konfliktbedingungen ist die Festtagszeit tatsächlich eine Zeit, die es den Menschen nicht leicht macht, mit ihrem Gewicht klarzukommen. Es ist aber auch eine Zeit, zu welcher laut Elmar Basse auch gerne gute Vorsätze geschmiedet werden. Das hat natürlich seinen Sinn: Auf das “Sündigen” in Form zu reichhaltigen, fetten und süßen Essens folgt die “Reue” und das Bekenntnis, sich “bessern” zu wollen.
Allerdings durchlaufen diese Abfolge von Schritten viele Menschen jedes Jahr erneut. Denn das Problem für viele ist laut Elmar Basse, dass die Verführung zum Essen auf den verschiedensten Sinneskanälen verläuft (auch das Auge isst bekanntlich mit), der Vorsatz zum Abnehmen hingegen meist nur vom bewussten Verstand und Willen getragen wird.
Wer aber wirklich abnehmen will, kann sich Unterstützung holen, und zwar aus dem eigenen Inneren. Hypnose, wie sie Dr. Elmar Basse in seiner Praxis für Hypnose Hamburg praktiziert, kann die Kräfte des Unbewussten aktivieren. Auf diese Weise, wird der Wunsch, abzunehmen, im Unbewussten verankert. Bewusstes und Unbewusstes können dann zusammenarbeiten, um das Ziel des Schlankseins zu erreichen.

Beitrag von auf 31. Dezember 2013. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste