Ihr Traum wurde zum Albtraum

Abgelegt unter: Literatur |



 

In diesem Roman geht es um den Weg einer Frau mit vielen Höhen und Tiefen, mit Leid, Schmerz und Enttäuschung, mit Schicksalsschlägen, die kein Ende nehmen, aber sie erfährt auch Liebe und Freude, für die sie sehr dankbar ist.

Alberta Steiner, geboren 1956 in Lienz/Osttirol, ist Mutter von fünf Kindern. Sie arbeitete acht Jahre lang im Versicherungswesen, orientierte sich danach neu in Richtung Lebensmittelhandel.
Nach einer Selbständigkeit mit einem eigenen Modegeschäft für Kinder- und Damenbekleidung wechselte sie in den Gesundheits- und Wellnessbereich, der ihr sehr am Herzen lag, und arbeitete jahrelang selbständig im Vertrieb.
Nach einer familiär bedingten Pause widmete sich Alberta Steiner später erneut dem Fitness- und Wellnessbereich, aber in einer anderen Firma.
Neben dem Roman entdeckte sie auch die Leidenschaft zum Gedichte schreiben, was für sie die Erfüllung des Lebens geworden ist.
Heute darf sie ihre wohlverdiente Pension genießen und ihren Hobbys nachgehen.

Beitrag von auf 25. August 2021. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste