„Im Blau drei goldene Dünen“ – Geschichten und Gedichte vom Meer

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Vermischtes |


„Im Blau drei goldene Dünen“ von Ursula Gressmann
 

Ursula Gressmann stellt in ihrem Buch „Im Blau drei goldene Dünen“ Geschichten und Gedichte vor, die von Meer und Sonne, von Sand und den Menschen auf den Nordseeinseln erzählen. In ihren unaufgeregten Erzählungen führt die Autorin ihre Leser weg vom Alltag in ein Leben am Meer und am Wasser. Schwerelos gleiten Möwen in den Meergeschichten dahin. Die Seiten sind gefüllt von dem Geruch der Meeresbrise, vom Wechsel der Jahreszeiten und lassen vor den Augen der Leser ein poetisches Bild der Insellandschaft von Juist auferstehen.

Auf jeder Seite von „Im Blau drei goldene Dünen“ spürt man den kühlen Nordseewind; Sand weht und Möwen schreien. In Gressmanns Gedichten und Geschichten kommen Menschen zu Wort, die von Liebe, von Sehnsüchten und manchmal auch von vergeblichen Hoffnungen erzählen. „Im Blau drei goldene Dünen“ ist eine feingeartete Erzählung zwischen sonnigen und melancholischen Stimmungen, die ihre Leser in Text und Bild auf eine faszinierende Reise in den hohen Norden mitnimmt.

„Im Blau drei goldene Dünen“ von Ursula Gressmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-4860-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es hier

Beitrag von auf 13. August 2015. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste