Internationales George Enescu Festival – Jubiläumsausgabe 2021

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Das Enescu-Festival ’21 findet zwischen dem 28. August und dem 26. September in einer Rekorddauer von 4 Wochen statt. 4.700 Künstlerinnen und Künstler, berühmte Musiker, Musikerinnen und Ensembles sind dabei.

Einzelkarten und Abonnements gehen im Juni in den Verkauf für alle Konzerte vor Ort und online. Eine Rekordanzahl von beim Festival aufgeführten Enescu-Werken steht an. Die Pandemie kann aber noch Programmänderungen verursachen …

Das Internationale Festival George Enescu 2021, die größte internationale Kulturveranstaltung Rumäniens und eine der wichtigsten ihrer Art, bietet ein ausgezeichnetes musikalisches Programm, präsentiert von 4.700 rumänischen und ausländischen Künstlerinnen und Künstler, für eine Gesamtdauer von 4 Wochen, vom 28. August bis zum 26. September 2021. Dies alles geschieht unter strenger Einhaltung der Gesundheitsvorschriften für Publikum, Künstler, Veranstalter und Journalisten.

Die größten Orchester und die besten internationalen Solistinnen und Solisten werden prestigeträchtige Werke aus dem Repertoire, von der Klassik bis zur zeitgenössischen Musik, groß angelegte Konzerte, Kammermusik sowie Opernkonzerte aufführen.

Das Enescu-Festival, ein Mekka der klassischen Musik, das alle zwei Jahre die rumänische Hauptstadt zum Leben erweckt und Musikliebhaber und -liebhaberinnen aus der ganzen Welt anzieht, wird zu seiner 25. Ausgabe auch den 140. Geburtstag des Komponisten George Enescu feiern. Das Festival bietet heuer seinem Publikum das umfangreichste Programm von Enescus Werken in seiner Geschichte: 42 Werke, darunter alle 5 Sinfonien.

„Musik dient uns nicht nur als Unterhaltung, als Nahrung für die Seele, sondern ist auch ein wichtiges Kommunikationsmittel zwischen den Menschen. In diesen schwierigen Zeiten der Pandemie braucht die Welt Schönheit, Musik und Kultur. Die Welt braucht also das Enescu-Festival. Wir wiederum brauchen das Publikum, die Künstler und Künstlerinnen, die Unterstützung der Behörden und aller Sponsoren“, so der künstlerischer Leiter des Festivals Vladimir Jurowski in seiner Botschaft.

Weitere Informationen unter: www.festivalenescu.ro/en/

Beitrag von auf 26. März 2021. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste