Jonathan Safran Foer und sein Buch “Wir sind das Klima!”: radioeins vom rbb lädt zur “schönen Lesung” in Berlin ein (FOTO)

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Literatur,Vermischtes |



 

radioeins vom rbb lädt am Dienstag, 21. Januar 2020, um 20.00 Uhr
zur “schönen Lesung” mit Jonathan Safran Foer in den Großen Sendesaal des rbb in
Berlin ein. Der amerikanische Bestsellerautor stellt sein aktuelles Buch “Wir
sind das Klima! Wie wir unseren Planeten schon beim Frühstück retten können”
vor. radioeins-Literaturagentin Marie Kaiser moderiert die Veranstaltung, die in
Kooperation mit dem Verlag Kiepenheuer & Witsch stattfindet. radioeins überträgt
die Lesung am 21. Januar live ab 20.00 Uhr im Radio.

Einladung zur Berichterstattung

Pressekolleginnen und -kollegen, die über die Veranstaltung berichten möchten,
laden wir herzlich dazu ein. Fotografiert werden kann während der ersten zehn
Minuten der Veranstaltung. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens
17. Januar 2020 an und nutzen Sie dazu die E-Mail-Adresse
presseservice_termine@rbb-online.de. Das Kartenkontingent ist begrenzt.

“Wir sind das Klima!”

“Der Klimawandel ist die größte Krise, der die Menschheit jemals gegenüberstand.
Wir können nicht unsere vertrauten Mahlzeiten und zugleich unseren vertrauten
Planeten behalten. Eins davon müssen wir aufgeben”, sagt Jonathan Safran Foer.
In seinem neuen Buch erklärt er, wie wir durch die Veränderung unseres
Lebensstils zum Erhalt des Klimas beitragen können. Wie schon in seinem
Bestseller “Tiere essen” schafft es Jonathan Safran Foer, ein komplexes Thema
höchst zugänglich darzustellen. Seinen Lösungsansatz für klimaschonendes
Verhalten kann jede und jeder Einzelne von uns gleich in die Tat umsetzen.

Jonathan Safran Foer gehört zu den profiliertesten amerikanischen Autoren der
Gegenwart. Seine Romane wurden mehrfach ausgezeichnet und in 36 Sprachen
übersetzt. Foer lebt in Brooklyn, New York.

“Die schöne Lesung”

Seit 2015 lädt radioeins vom rbb regelmäßig zur Veranstaltungsreihe “Die schöne
Lesung” in den Großen Sendesaal des rbb ein. Zu Gast waren u. a. die
Nobelpreisträger Orhan Pamuk und Mario Vargas Llosa, Zadie Smith, Paul Auster
und weitere bedeutende Autorinnen und Autoren der Weltliteratur der Gegenwart.

Tickets für die Lesung

Tickets für die Veranstaltung mit Jonathan Safran Foer kosten EUR 14,00/ EUR
12,00 (ermäßigt) zzgl. ggf. VVK-Gebühren. Sie sind erhältlich im rbb-Shop am
Kaiserdamm 80/81, 14057 Berlin, Mo – Fr 10.00 – 14.00 und 14.30 – 17.00 Uhr, Sa
10.00 – 15.00 Uhr, Tel.: 030 / 97 993 – 84 999, über www.rbb-ticketservice.de
sowie bei allen Vorverkaufskassen mit CTS-System und an der Tageskasse.

Pressekontakt:

rbb Presse & Information
Elisabeth Schwiontek
Tel 030 / 97 99 3 – 12 111
rbb-presseteam@rbb-online.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/51580/4485775
OTS: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 7. Januar 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Literatur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste