Kärntner Blumendörfer und Tal der 1.000 Orchideen am Katschberg

Abgelegt unter: Freizeit |


Ein wahres Paradies in der Ferienregion Katschberg-Rennweg ist das Naturschutzgebiet Pöllatal mit seinen Almen, Schluchten, Gipfeln und Gewässern. Es wurde von der EU wegen seiner reichen Flora und Fauna ausgezeichnet und ist im Sommer für den Individualverkehr gesperrt. Erreichbar ist es mit der Tschu-Tschu-Bahn oder zu Fuß auf dem kinderwagentauglichen Weg. Eine Welt für sich ist auch das malerische Wolfsbachtal, das zu den artenreichsten botanischen Gebieten Kärntens zählt. Die Fantasie zum Blühen bringt die 1.000-Orchideen-Wanderung durch dieses Tal, das im Juni und Juli Knabenkräuter, Lilien und andere pflanzliche Raritäten bereit hält. Ein Tipp ist etwa die Wanderung bis zur Torscharte, auf das Stubeck und über den Luckasee zurück ins Wolfsbachtal. Hobbyfloristen interessieren sich auch für die „Alpine Blumen-Galerie Gamskogelhütte“ auf 1.850 m auf dem Tschaneck. Die Hüttenwirtsleute haben auch auf 30 Schaubildern die wichtigsten Alpenblumenarten beschrieben. Hierher gelangen Besucher zu Fuß von der Katschberghöhe oder über die Pritzhütte. Wer in einem Blumenmeer übernachten möchte, findet in Rennweg die passende Unterkunft. Die Blumengemeinde mit ihren liebevoll gepflegten Bauern- und Hausgärten, prächtig geschmückten Balkonen und öffentlichen Plätzen von St. Peter und Gries ist eine echte Augenweide. Kein Wunder, dass Rennweg schon mehrmals zum Kärntner Blumendorf gewählt wurde. Wer sich dagegen auf die Suche von Edelweiß und Enzian machen will, der peilt die höheren Regionen rund um das Aineck (2.220 m) an, die auch im Sommer mit der Sesselbahn erreichbar sind.

Aineckbahn Ferienregion Katschberg-Rennweg
 Öffnungszeiten: 23.–30.06.09: Mi. + Fr. • Juli–August: Mo. + Mi. + Fr. • 01.–25.09.09: Mi. + Fr.
 Fahrzeiten: 9–12 Uhr • 13–16 Uhr
 Preise/Einzelkarten: Erwachsene: Bergfahrt 10,50 Euro • Talfahrt 9,50 Euro • Berg- und Talfahrt 12 Euro – Jugend: Bergfahrt 8,50 Euro • Talfahrt 7,50 Euro • Berg- und Talfahrt 10,50 Euro – Kinder: Bergfahrt 6 Euro • Talfahrt 5,50 Euro • Berg- und Talfahrt 7 Euro – Senioren: Bergfahrt 8,50 Euro • Talfahrt 7,50 Euro • Berg- und Talfahrt 10,50 Euro – Familienpaket: Berg- und Talfahrt 2 Erw. und 1 Ki. 28 Euro, jedes weitere Kind 5 Euro

2.272 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 8. April 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste