Kater Titus, der Abenteurer – Rettung in letzter Not

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Anders als der Name vermuten lässt, handelt es sich bei dem Buch nicht um eine Kindergeschichte. Vielmehr erzählt der Autor mit viel Gefühl, aber auch mit einer angemessenen Prise Humor, die spannende Geschichte von Kater Titus. Gemeinsam mit seiner russischen Frau sowie seinem Sohn fand Breier Titus allein, verlassen und durchnässt nahe der Wolga. Das Tier war in einem erbärmlichen Zustand und dem sicheren Tode nahe. Unter größten Mühen gelang es der Familie schließlich, Titus sicher nach Deutschland zu bringen, wo er noch immer lebt und sich großer Beliebtheit erfreut.

Der Autor Thomas Breier wuchs in der DDR auf, aus der er aufgrund politischer Konflikte im Sommer 1961 flüchtete. Nach seinem Studium der Architektur war er 35 Jahre in der Stadtplanung in Ludwigshafen am Rhein tätig. Lange Zeit war er als Gesangssolist in Europa unterwegs. Breier hat bereits Bücher über die Stadtbaugeschichte seiner Wahlheimat Ludwigshafen am Rhein sowie diverse Satiren veröffentlicht.

„Kater Titus, der Abenteurer“ von Thomas Breier ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-15679-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 24. November 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste