Keine Liebe der Welt – Liebesroman und Kochbuch in Einem

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Es gibt nicht mehr viel, was Hobbyköchin Sephi in Deutschland hält. Da bekommt sie ein verlockendes Angebot, eine Auszeit auf einer kleinen griechischen Insel. Und die Chance, ihrer Leidenschaft von einem Profi den letzten Schliff geben zu lassen. Doch dann machen ihr ihre Gefühle für zwei Männer einen Strich durch die Rechnung.

Der Roman “Keine Liebe der Welt” von Adina Koch zeigt ein Phänomen unserer Zeit: Bindungsangst. Oder will es nur mit der EINEN Liebe nicht klappen? Ist das der Fall und es entwickelt sich eine Dreiecksgeschichte, dann bleibt für das Seelenheil immer noch eines übrig: gutes Essen. Und so präsentiert jedes der zwölf Kapitel ein wunderbares Gericht der griechischen Küche.

“Keine Liebe der Welt” von Adina Koch ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-05162-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags” und Publikations”Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self”Publishing”Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch” und Leser”Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 3. Juli 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste