Mit Clenbuterol abnehmen: Jetzt bei ohne-rezept-kaufen.biz Clenbuterol bestellen

Abgelegt unter: Gesundheit |


Ist es realistisch, mit Clenbuterol Gewicht abzubauen? Einige Autoren, die Beiträge im Bereich der Gesundheitsliteratur verfassen, bejahen das. Diese Ansicht ist nicht von der Hand zu weisen, doch es existieren diverse Einschränkungen, die die vorgeblichen Experten oft unterschlagen. Clenbuterolpräparate kommen in erster Linie bei Atemwegserkrankungen zur Anwendung. Der Wirkstoff wurde in den 1980er-Jahren für die Behandlung asthmakranker Pferde entwickelt. Bis zur Zulassung in der Humanmedizin dauerte es nicht lange. Bei einer Reihe von asthmatischen Erkrankungen ist die Clenbuteroltherapie bis zum heutigen Tage die übliche Therapie.

Als publik wurde, dass mit der Arznei behandelte Tiere überraschend viel Muskelmasse aufbauen, nahmen Sportler aus den Disziplinen Kraftsport und Bodybuilding von dem Effekt Notiz. Für einige Jahre wurde die Substanz im Profisport exzessiv missbraucht. Da Clenbuterol heute auf den Verbotslisten der Dopingagenturen steht, ist die Bedeutung des Wirkstoffs im professionellen Bereich geschwunden, doch Hobbyathleten ohne Wettkampfambitionen nutzen es nach wie vor. Es besitzt neben anabolen Eigenschaften auch noch eine interessante Begleiterscheinung, auf die im vorliegenden Beitrag eingegangen wird.

Oft liest man, dass durch die gezielte Clenbuterolverwendung ein messbarer Gewichtsverlust erreichbar ist, doch derartige Behauptungen stellen nicht die uneingeschränkte Wahrheit dar. Es liegen diverse Einschränkungen von bedeutender Tragweite vor, die den Gebrauch von Clenbuterol als Anorektikum in einem anderen Licht erscheinen lassen. Der Arzneistoff führt bei einigen Anwendern zu einer geringfügigen Erhöhung der Körpertemperatur. Die Energie für die Temperaturerhöhung bezieht der Organismus aus dem braunen Fettgewebe. Mediziner bezeichnen diesen Prozess als Thermogenese.

Die „Verbrennung“ des plurivakuolären Fettes kann das Körpergewicht beträchtlich reduzieren, doch eine Verbesserung der Figur bewirkt das nicht. Das weiße Unterhautfettgewebe an Bauch, Beinen und Po, das für unvorteilhafte Proportionen verantwortlich ist, wird bei der Wärmeerzeugung nur geringfügig angetastet. Um mit Clenbuterol eine bessere Körperform zu erzielen, ist es erforderlich, durch hartes Krafttraining die anabolen Effekte der Substanz freizusetzen. Massige und kräftige Muskeln verbrauchen mehr Kalorien als minderentwickelte und schwächliche. Somit steigt mit der schieren Muskelmasse auch der Grundumsatz. Es bleibt ein geringerer Energieanteil zurück, den der Körper als Fett speichern kann. Ein Schlankheitseffekt besteht nur indirekt. Der Einsatz von Clenbuterolpräparaten führt daher in aller Regel nur bei sportlich aktiven Menschen zu figürlich sichtbaren Resultaten. Bewegungsmuffel profitieren davon nur marginal.

Die beste Methode, um nachhaltig abzunehmen, ist eine ausgewogene, vollwertige Ernährung und regelmäßiger Sport. Wer sich zusätzlich auf eine Clenbuterol-Kur einlassen möchte, und das Arzneimittel auf einer freien Online-Apotheke bezieht, dem sei geraten, Erkundigungen über die Vertrauenswürdigkeit der Bezugsquelle einzuholen. Die Onlineplattform ohne-rezept-kaufen.biz wurde in diesem Zusammenhang von mehreren unabhängigen Verbraucherportalen empfohlen.

Beitrag von auf 10. Oktober 2016. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste