Mut zum Miteinander:

Abgelegt unter: Literatur,Vermischtes |


Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer fordert mehr Achtung und Respekt in seinem neuen Buch “WIR – Vom Mut”
 

Armut, Kriege, Hungersnöte und Terror beherrschen die Medien und werden von vielen Menschen als Bedrohung angesehen. In diesen Zeiten muss man sich wieder auf das besinnen, was alle Menschen verbindet – unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Hautfarbe, ihren religiösen, philosophischen und kulturellen Vorstellungen. Der Arzt Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer fordert für jeden Menschen das Recht ein, als besondere, einmalige Persönlichkeit respektiert und mit Würde behandelt zu werden – in seinem neuen Buch „WIR. Vom Mut zum Miteinander“.

Eigentlich als renommierter Arzt und engagierter Gesundheitsbotschafter bekannt, setzt sich Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer nun mit den Themen des Zusammenlebens verschiedener Kulturen, dem Respekt vor der Natur und der Haltung und Eigenverantwortung auseinander. „Wenn sieben Milliarden Menschen gleichberechtigt und in Würde auf diesem Planeten leben wollen, geht das nur mit Achtung und Respekt voreinander“, sagt er.

In seinem neuen Buch legt er anschaulich dar, warum wir vorausschauend denken und schon jetzt anders handeln müssen, warum wir Steuerfrau oder -mann unseres Lebens sein sollten und warum eine Kultur des Herzens und der Herzlichkeit so wichtig für uns sind. „Ganz oben auf der Agenda der Menschheit muss stehen: WIR wollen diese EINE WELT, JETZT!“

Dietrich Grönemeyer
WIR! Vom Mut zum Miteinander
Ecowin Verlag, 1. Auflage
Format: 10,5 x 19,2 cm, 72 Seiten
Pappband
ISBN: 978-3-7110-0109-2
E-ISBN: 978-3-7110-5178-3
Preis: 7,00 EUR
Preis E-Book: 3,99 EUR

Beitrag von auf 17. Oktober 2016. Abgelegt unter Literatur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste